New York Pass
Aktuelle Zeit: 14.07.2020, 18:59

1




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 17 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: 23.03.2014, 19:00 
Offline
Newbie

Registriert: 18.03.2014
Beiträge: 3
Wohnort: Stuttgart
Has thanked: 0 time
Have thanks: 0 time
Hallo :)

Meine Mutter und ich fliegen am 9. April zum ersten Mal nach New York.
Wir haben hierzu einen Reiseplan erstellt und ich würde einfach gern eure Meinung dazu wissen.
Habt ihr Verbesserungsvorschläge?

Über Antworten freue ich mich riesig :)

Ich bin auch schon ganz aufgeregt und werde nach unserer Rückkehr Bilder hochladen oder meinen Youtube Link reinstellen, da ich die gesamte Reise "vlogge" (filme).

Ich hoffe jetzt nur noch, dass die Lufthansa Piloten nicht gerade am 9.4 streiken :D

Liebe Grüße

Evelyn

PS: Tut mir leid, dass das Bild so klein ist


New York Reiseablauf.jpg
New York Reiseablauf.jpg [ 57.79 KiB | 8107-mal betrachtet ]
Dateianhänge:
Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Werbung
BeitragVerfasst: Gerade eben
Offline
NYC-Guide.de

Registriert:
Beiträge:
Wohnort:
   NYC-Guide for iPad      Android app on Google Play

 
__________________________________________

Wurde dir hier geholfen? Dann unterstütze den NYC-Guide ganz einfach durch deine Einkäufe und Buchungen über nachfolgende Angebote:

PartnerlinksAmazonPricelineNew York Pass (unbegrenztes Sightseeing für 1, 2, 3 oder 7 Tage) • Explorer Pass (verbilligte Tickets für 3, 5, 7, oder 10 Sehenswürdigkeiten) • GoSelect New York (preiswerte Tickets für Sehenswürdigkeiten selbst zusammen stellen) • CityPass New York (günstige Tickets für die 6 wichtigsten Sehenswürdigkeiten) • CitySights (Double Decker Touren und Sightseeing) • Gray Line (Double Decker Touren und Sightseeing)


Nach oben
 
BeitragVerfasst: 23.03.2014, 19:57 
Offline
New York Experte

Registriert: 15.04.2012
Beiträge: 2678
Has thanked: 0 time
Have thanks: 369 times
Für den ersten Tag bietet es sich in meinen Augen an, dass ihr gleich früh morgens, wenn das Wetter passt nach Brooklyn fahrt und bei Sonnenaufgang über die Brooklyn Bridge lauft. Ihr steht sowieso wegen Jetlag um 5.00 morgens im Bett. Das wäre etwas Sinnvolles, was ihr in der Früh machen könnt. Dann gemütlich frühstücken und mittags habt ihr ja Tickets für 9/11.
dass ESB und TOTR nicht sinnvoll vorher verplant werden können, ist euch klar?
Samstag würde ich zum Flea Market nach Williamsburg.
Habt ihr eigentlich Greenwich Village, Chelsea Market und Highline Park eingeplant?


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 23.03.2014, 20:00 
Offline
New York Experte

Registriert: 08.04.2013
Beiträge: 5044
Wohnort: Nürnberg
Has thanked: 1274 times
Have thanks: 434 times
Hallo und herzlich willkommen,

An dem Montag würde ich nach der brooklyn bridge würde ich nix mehr grossartig machen.
Mit Freiheitsstatue und immigration Museum kannst du schon einen halben Tag rechnen.

und meiner meiner Meinung nach kann man sich das guggenheim Museum sparen. Es reicht von aussen an zu sehen. Dann lieber das Moma oder das Museum of natural history.

viel Spaß

_________________
10/2011, 09/2013, 12/2014 NYC
2014 London
Flugrundreise 2015 SFO, LV, LA
September 2016 Toronto
03/2017 Baku
2018 Boston und Washington D.C.
2019 Vegas


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 23.03.2014, 23:14 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 30.11.2008
Beiträge: 9992
Has thanked: 378 times
Have thanks: 746 times
Auch von mir ein herzliches willkommen :)

CircleLine fährt vom Pier 83 ab, das ist in Midtown und passt somit nicht wirklich in deinen Plan vom Freitag. Außerdem fährt die 3h Cruise bereits um 15:00 Uhr zum letzten Mal ab.

Macy's ist in unmittelbarer Nähe vom ESB, das geht gut nacheinander, Madame Tussauds hat abends lange geöffnet, das würde ich nicht tagsüber machen.

Viel Spaß noch beim Planen und in NYC :)


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 23.03.2014, 23:34 
Offline
New York Lover

Registriert: 08.09.2013
Beiträge: 331
Wohnort: Aurich
Has thanked: 2 times
Have thanks: 17 times
Das MoMA fand ich jetzt auch nicht so spannend (vielleicht versteckt sich das aber alles im 5. Stock), da würde ich das Metropolitan Museum vorziehen.
Einen ganzen Tag für Coney Island finde ich viel, wollt ihr da 'nur' an den Strand, oder auch in den Vergnügungspark und/oder ins Aquarium? Nach Coney Island könnt ihr auf dem Rückweg noch in den Prospekt Park in Brooklyn, daran fahrt ihr eh vorbei. Soll schöner als der Central Park sein, ich hab aber leider nur Absperrungen wegen Renovierungen gefunden. Danach noch evtl auch einen Wolkenkratzer? Wahlweise den Sonnenuntergang von südlich der Brooklyn Bridge bestaunen. Die Silhouette der Stadt gegen einen Himmel, der in allen Farben leuchtet... Wahnsinn.

High Line Park würde ich auch auf alle Fälle einplanen, der ist einfach zu schön, um ihn nicht zu sehen. Den wollte ich auch 'nur mal kurz ankucken' und bin ihn dann in ganzer Länge abgelaufen (ich bin echt lauffaul..)

_________________
New York City 2013: 10.8. - 20.8
New York City 2015: Gab es auch, aber ohne Bericht (08.09. - 18.9.)


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 24.03.2014, 08:08 
Offline
NYC-Guide.de Gründerin
Benutzeravatar

Registriert: 12.12.2004
Beiträge: 30064
Wohnort: Köln
Has thanked: 290 times
Have thanks: 1355 times
Ich würde das Shopping im Outlet ziemlich an den Anfang legen. Sonst fragt ihr euch jedes Mal, wenn ihr in der City etwas Schönes seht, ob ihr das im Outlet evtl. günstiger bekommt (was nicht immer unbedingt der Fall ist) und ärgert euch später, wenn ihr das Teil nicht gekauft habt.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 24.03.2014, 12:23 
Offline
New York Experte
Benutzeravatar

Registriert: 23.01.2012
Beiträge: 1238
Wohnort: Köln
Has thanked: 15 times
Have thanks: 195 times
Nightwish80 hat geschrieben:
...und meiner meiner Meinung nach kann man sich das guggenheim Museum sparen. Es reicht von aussen an zu sehen. Dann lieber das Moma oder das Museum of natural history.
Das MoMA ist auch richtig stinklangweilig!

Nacaya hat geschrieben:
...High Line Park würde ich auch auf alle Fälle einplanen, der ist einfach zu schön, um ihn nicht zu sehen. Den wollte ich auch 'nur mal kurz ankucken' und bin ihn dann in ganzer Länge abgelaufen (ich bin echt lauffaul..)
Und den High Line Park fand ich genauso schön wie das MoMA. Kann man sich vielleicht beim dritten Besuch mal ansehen, aber beim ersten Mal gibt es mit Sicherheit wesentlich Interessanteres zu sehen.

_________________
1st time: Jan 2011 | 2nd time: Jan 2012 | 3rd time: Sep 2012 | 4th time: Jan 2013 | 5th time: Okt 2013 | 6th time: Jan 2014 | 7th time: Jan 2016 | 8th time: Jan 2019

BeLichtErstatter | UR70 | Wo war was?

Bild


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 24.03.2014, 20:28 
Offline
New York Lover

Registriert: 08.09.2013
Beiträge: 331
Wohnort: Aurich
Has thanked: 2 times
Have thanks: 17 times
Echt? Oh, Highline ist was, worauf ich jetzt nicht hätte verzichtet haben wollen. Das MoMA hingegen hätte ich mir echt sparen können (aber gut, es regnete ja. Und ich hatte mir was anderes davon versprochen). Interessant, wie unterschiedlich da die Wahrnehmen und Präferenzen doch sind ;).

_________________
New York City 2013: 10.8. - 20.8
New York City 2015: Gab es auch, aber ohne Bericht (08.09. - 18.9.)


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 24.03.2014, 21:43 
Offline
New York Experte
Benutzeravatar

Registriert: 16.09.2007
Beiträge: 3140
Has thanked: 33 times
Have thanks: 193 times
Die Highline ist auf jedenfall sehenswert, zumindest wenns vom Wetter her passt. Bin jetzt mein 12x in NY und habe das MoMa noch nicht von innen gesehen. Werd ich wohl auch nie. Bin kein Museumstyp.

Das einzige Museum in NY das ich kenne die das American Museum of Natural History. Und das hab ich mir auch nur aufgrund vom "Friends" und "Nachts im Museum" gegeben :wink: Und selbst das nur unter Zwang meines damaligen Mitreisenden und unter Protest. Wobei es am dem Tag damals aus Eimern geregnet hat und das Mueseum wirklich sehenswert ist.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 24.03.2014, 23:25 
Offline
New York Fan

Registriert: 15.02.2014
Beiträge: 59
Has thanked: 1 time
Have thanks: 5 times
@ hawkeye:

Wir fliegen doch nächste Woche im selben Flieger, weißt Du schon, wo du sitzt? Wir in Reihe 36.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 24.03.2014, 23:43 
Offline
New York Experte
Benutzeravatar

Registriert: 16.09.2007
Beiträge: 3140
Has thanked: 33 times
Have thanks: 193 times
@Fontanella: Na dann pass mal auf kann sein das ich direkt hinter dir sitze :mrgreen:

Reihe 37 :daumen1:

Der Flug ist lang, da kommen wir bestimmt mal ins Gespräch wenn man sich zu erkennen gibt :wink:

Ich könnte allerdings etwas übermüdet sein denn ich ich hab 3 Stunden Anfahrt und will gegen 5.30 am Flughafen sein. Vorher noch Parkservice etc. da werd ich nachts gegen 2 losfahren müssen. Und ob ich da vorher überhaupt noch schlafen gehe bzw. kann das wird man sehen. :lol:


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 25.03.2014, 00:01 
Offline
New York Fan

Registriert: 15.02.2014
Beiträge: 59
Has thanked: 1 time
Have thanks: 5 times
@ hawkeye:
Wir haben die Sitze H und J.
Wehe Du drückst uns die Knie in den Rücken, dann lass ich beim Essen gnadenlos
die Rückenlehne herunterkrachen :mrgreen:
Nee, nee, wir sind ja schon etwas ältere Damen (sehen aber selbstverständlich jünger aus) :wink:


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 17 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste

1


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
CitySights NY Gray Line Bus Touren Priceline - Hotels, Flüge
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de