New York Pass
Aktuelle Zeit: 08.12.2019, 05:16




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 142 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 5, 6, 7, 8, 9, 10, 11, 12  Nächste
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: 25.05.2013, 19:53 
Offline
New York Experte

Registriert: 23.11.2012
Beiträge: 1985
Has thanked: 33 times
Have thanks: 151 times
wieder mal ein sehr schöner bericht und noch schönere bilder - ich schaue sie wirklich gerne an und du bist wirklich kein profi? =)

_________________
Bild

10/2010 Hotel Pennsylvania
04/2014 Wyndham Garden, Lic
03/2016 howard johnson
03/2018 noch offen


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Werbung
BeitragVerfasst: Gerade eben
Offline
NYC-Guide.de

Registriert:
Beiträge:
Wohnort:
   NYC-Guide for iPad      Android app on Google Play

 
__________________________________________

Wurde dir hier geholfen? Dann unterstütze den NYC-Guide ganz einfach durch deine Einkäufe und Buchungen über nachfolgende Angebote:

PartnerlinksAmazonPricelineNew York Pass (unbegrenztes Sightseeing für 1, 2, 3 oder 7 Tage) • Explorer Pass (verbilligte Tickets für 3, 5, 7, oder 10 Sehenswürdigkeiten) • GoSelect New York (preiswerte Tickets für Sehenswürdigkeiten selbst zusammen stellen) • CityPass New York (günstige Tickets für die 6 wichtigsten Sehenswürdigkeiten) • CitySights (Double Decker Touren und Sightseeing) • Gray Line (Double Decker Touren und Sightseeing)


Nach oben
 
BeitragVerfasst: 25.05.2013, 20:34 
Offline
New York Fan

Registriert: 02.01.2013
Beiträge: 69
Has thanked: 1 time
Have thanks: 1 time
MaRk_BeNsCh hat geschrieben:
Tag 8 – 23.04.2013 (Teil 1)


Komischer Weise hat mich das Memorial gar nicht berührt, obwohl ich jedes Mal, wenn ich die Bilder von den Anschlägen im Fernsehen sehe, eine Gänsehaut bekomme und mich die Anschläge sehr „mitgenommen“ hatten. Das Memorial scheint irgendwie nur ein Ort zu sein, den die Touristen „abarbeiten“ müssen, vielleicht lag‘s auch mit am Wetter. St. Paul‘s Chapel fand ich da viel bewegender.

[/b]


Genauso ging es mir auch, bin froh dass noch jemand ähnlich empfunden hat. Ich kam mir schon total abgeklärt vor - obwohl mir es ähnlich geht bei Berichten und den Bildern von damals. In der Chapel ist`s irgendwie greifbar...


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 27.05.2013, 21:52 
Offline
New York Lover

Registriert: 12.07.2011
Beiträge: 322
Wohnort: Nordthüringen & Osthessen
Has thanked: 11 times
Have thanks: 27 times
Tag 9 – 24.04.2013 (Teil 1)

Vielleicht waren es gestern doch ein paar Bier zu viel ;-) Nach einem Kaffee auf dem Zimmer, kommen wir ungefähr 9:30 Uhr endlich aus dem Hotel (muss auch mal sein). Dafür zeigt sich heute das Wetter wieder von der besten Seite. Strahlend blauer Himmel!

Unterwegs gab es noch 3 Bananen zum „Frühstück“. Bei dem schönen Wetter sollte es heute in den Central Park gehen, da es nicht weit vom Hotel ist, gehen wir zu Fuß.

Wo sind wir denn hier gelandet:

Bild

Bild

Und schon waren wir im Central Park:

Bild

Bild

Bild

Noch nicht richtig unterwegs, stellten wir fest, dass es ganz schön warm war und wir eindeutig zu dick angezogen waren. Kurz entschlossen ging es nochmal zurück zum Hotel um uns der jacken zu entledigen.

Bild

Kurze Zeit später konnten wir unsere Tour durch den Park fortsetzen:

Bild

Bild

Wir haben uns immer in der östlichen Hälfte des Parks aufgehalten und sind dort nach Norden gegangen.

Bild

Bild

Bild

Natürlich war auch im Central Park alles am Blühen:

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Gleich geht’s weiter!

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 27.05.2013, 21:57 
Offline
New York Experte

Registriert: 23.11.2012
Beiträge: 1985
Has thanked: 33 times
Have thanks: 151 times
ich lieben den central park und deine bilder einfach nur wow - mund wieder zuklapp =)

_________________
Bild

10/2010 Hotel Pennsylvania
04/2014 Wyndham Garden, Lic
03/2016 howard johnson
03/2018 noch offen


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 28.05.2013, 20:26 
Offline
New York Lover

Registriert: 12.07.2011
Beiträge: 322
Wohnort: Nordthüringen & Osthessen
Has thanked: 11 times
Have thanks: 27 times
Hab gerade gesehen, dass ich gesten nur einen Teil gepostet hatte, wohl vergessen abzuschicken :oops:


Tag 9 – 24.04.2013 (Teil 2)

In New York wird selbst der kleinste „Wohnraum“ genutzt :-P

Bild

Bild

Bild

Da ich noch nie beim Castle Belvedere war, haben wir einen Abstecher dorthin gemacht.

Bild

Von oben hat man einen tollen Ausblick:

Bild

Bild

Bild

Hier noch ein Panorama, bitte auf den Link klicken:

http://imageshack.us/a/img708/4416/panocastle.jpg

Dann sind wir weiter in Richtung Metropolitan Museum of Art gegangen. Den Obelisken hatte ich bisher auch nicht gesehen:

Bild

Bild

Im Anschluss sind wir weiter am Jacqueline Kennedy Onassis Reservoir nach Norden gegangen:

So ein ähnliches Bild hing bei uns im Hotel im Bad, das musste ich gleich mal „kopieren“, sogar mehrfach :-P

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Und noch ein Panorama, dismal vom Reservoir:

http://imageshack.us/a/img826/2310/panoreservoir.jpg

Das war’s für heute, bis die Tage ;-)

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 28.05.2013, 22:51 
Offline
New York Experte

Registriert: 23.11.2012
Beiträge: 1985
Has thanked: 33 times
Have thanks: 151 times
wow die bilder echt total schön. ich mag die besonders mit dem Kirsch?zweig - sind dir echt super gelungen

_________________
Bild

10/2010 Hotel Pennsylvania
04/2014 Wyndham Garden, Lic
03/2016 howard johnson
03/2018 noch offen


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 31.05.2013, 20:41 
Offline
New York Lover

Registriert: 12.07.2011
Beiträge: 322
Wohnort: Nordthüringen & Osthessen
Has thanked: 11 times
Have thanks: 27 times
Tag 9 – 24.04.2013 (Teil 3)

Weiter ging es in Richtung Norden:

Bild

Dann kamen wir zum Conservatory Garden. Hier wurde fleißig alles gepflegt und neu bepflanzt.

Bild

Leider war in der Vogeltränke noch kein Wasser, ich wollte doch ein paar badende Vögel ablichten :-)

Bild

Bild

Dananch sind wir zum Harlem Meer gegangen

Bild

Bild

Hier sonnten sich nicht nur die Menschen, auch die Schildkröten nahmen ein Bad in der Sonne:

Bild

Bild

Bild

Da es bereits 14 Uhr war, haben wir die nächste Subway Station aufgesucht und sind zurück in die Nähe unseres Hotels gefahren. Wir wollten uns schließlich das CL-Halbfinale Dortmund gegen Madrid.

Gleich in der Nähe vom Hotel fanden wir einen Irish Pub (The Irish Pub ) wo Fussball gezeigt wurde und wir ergatterten die letzten 2 Plätze an der Theke.

Erstmal haben wir uns ein Bier bestellt, ein Brooklyn Local 2. $15 die Flasche, dafür aber sehr gut und auch noch 9 Vol.% ;-) Dazu gab es noch eine riesige Portion Nachos, welche ich kaum geschafft habe. Nebenbei sahen wir ein sehr gutes Spiel, ich hätte nicht gedacht, dass sich so viele Amerikaner für Europäischen Fußball interessieren. Das Pub war rappelvoll und Bier wurde zum Nachmittag auch genug getrunken :-P
Nach dem Spiel sind wir mit leicht einem „im Tee“ erst mal ins Hotel zum Ausruhen ;-)

Gleich geht’s weiter

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 31.05.2013, 20:44 
Offline
New York Lover

Registriert: 12.07.2011
Beiträge: 322
Wohnort: Nordthüringen & Osthessen
Has thanked: 11 times
Have thanks: 27 times
Tag 9 – 24.04.2013 (Teil 4)

Gegen 18 Uhr rappelten wir uns wieder auf, wir wollten das schöne Wetter nutzen, um auf TOTR zu fahren.

Zum Glück war dort nicht sehr viel los, mit Fußweg, Tickets kaufen und anstehen waren wir ca. 18:45 oben. Leider war das Wetter nicht mehr so schön wie am Vormittag, ganz schön diesig und ich konnte wieder keine schönen Sonnenuntergang fotografieren, muss ich wohl nochmal herkommen :-P

Bild

Bild

Bild

Diesmal konnte ich mir dafür einen Platz an einem der “Pfosten” auf der oberen Ebene sichern, es pfiff ein eisiger Wind, trotzdem harrte ich aus um ein paar schöne Bilder zu machen.

Bild

Licht an:

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Ich denke die Ausbeute ist ganz gut geworden :-P

Zum Abschluss noch ein paar Panoramen:

http://imageshack.us/photo/my-images/17 ... nt2yu.jpg/

http://imageshack.us/photo/my-images/441/panototr3.jpg/

http://imageshack.us/photo/my-images/189/panototr4.jpg/

Ungefähr 21 Uhr waren wir wieder unten und sind zurück zum Hotel. Wieder ging ein toller Tag zu Ende.

Bis die Tage!

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 31.05.2013, 20:50 
Offline
New York Experte

Registriert: 23.11.2012
Beiträge: 1985
Has thanked: 33 times
Have thanks: 151 times
ich finde die bilder sind dir auch ohne sonnenuntergang wirklich gut gelungen. ich mag das esp total gerne und so beleuchtet gleich noch lieber

_________________
Bild

10/2010 Hotel Pennsylvania
04/2014 Wyndham Garden, Lic
03/2016 howard johnson
03/2018 noch offen


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 01.06.2013, 12:39 
Offline
New York Lover

Registriert: 03.05.2012
Beiträge: 225
Has thanked: 90 times
Have thanks: 17 times
Das Bild vom Chrysler Building und MetLife ist toll geworden! Super! Die EBV sit auch sehr gut! Weiter so!

_________________
Einige Bilder von meinem NYC-Besuch 2012 - 500px


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 04.06.2013, 21:16 
Offline
New York Lover

Registriert: 12.07.2011
Beiträge: 322
Wohnort: Nordthüringen & Osthessen
Has thanked: 11 times
Have thanks: 27 times
Tag 10 – 25.04.2013 (Teil 1)

Heute sind wir gegen 8:45 Uhr aus dem Hotel gekommen. Das erste heutige Ziel war bereits von Zuhause gebucht: Besichtigung der City Hall. Man kann sich für die Besichtigung kostenlos im Internet anmelden. Wir hatten die Tour um 10 Uhr reserviert.

Als Frühstück gab es heute wieder einen Donut und eine Banane auf die Hand :-)

Mit der Subway sind wir zur City Hall gefahren. Da noch etwas Zeit war, haben wir noch eine kleine Runde um die City Hall gedreht.

Bild

Bild

Wir sind dann auf der Seite der Brooklyn Bridge auf das Gelände gegangen, natürlich nicht ohne die allgegenwertigen Sicherheitskontrollen. Auf dem Platz vor dem Gebäude haben wir uns dann mit unserem Guide getroffen. Ihren Namen habe ich natürlich vergessen…

Vor der City Hall fand gerade eine Demonstration gegen die Schließung eines Krankenhauses in Brooklyn statt. Lt. unsere Führerin darf theoretisch jeder auf der Treppe vor der City Hall demonstrieren, im Anschluss wurde gleich für die Legalisierung von Marihuana für medizinische Zwecke demonstriert. Nach einem kurzen geschichtlichen Überblick haben wir das Gebäude betreten.

Leider wird momentan sehr viel in und an der City Hall gebaut.

Zuerst sind wir in den Governor's Room, dort hängen die Portraits von früheren Präsidenten. Leider konnte ich mir die ganzen interessanten Fakten gar nicht merken.

Bild

Ebenfalls haben wie die Council Chamber besucht

Bild

Dort sieht man die Flagge der Stadt New York, das darin befindliche Orange ist noch ein Überbleibsel aus der Zeit, in der New York noch New Amsterdam hieß und dementsprechend zu den Niederlanden gehörte. (Mit die einzige Information, die ich mir merken konnte ;-) )

In der Lobby steht noch eine Statue von George Washington:

Bild

Ungefähr 11:15 Uhr war die Tour zu Ende. Es war sehr interessant, auch wenn man sich die vielen Informationen nicht merken kann…

Bild

Wir sind dann erst ein Stückchen in Richtung Süden gegangen, dort waren etliche Feuerwehren unterwegs:

Bild

Anschließend sind wir mit der Subway bis zur Canal Street gefahren und haben eine Runde durch China Town und little Italy gedreht.

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Zum Mittag gab es mal wieder Pizza :-D Nach einem kurzen Spaziergang durch die Lower Eastside (hier muss ich unbedingt nochmal hin) sind wir mit der Subway bis zur Penn Station gefahren. Ich wollte noch Briefmarken für die gekauften Ansichtskarten kaufen. Dazu wollte ich gleich mal das Post Office besuchen.

Gleich am ersten freien Schalten habe ich mir die Marken geholt, dann habe ich erst die Schlange gesehen, da habe ich mich mal einfach so vorgedrängelt, hat aber scheinbar niemanden interessiert… Schon ein sehr interessantes Gebäude, vor allen wenn man es mit den Postgebäuden bei uns vergleicht :-P

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Gleich geht’s weiter!

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 04.06.2013, 21:17 
Offline
New York Lover

Registriert: 12.07.2011
Beiträge: 322
Wohnort: Nordthüringen & Osthessen
Has thanked: 11 times
Have thanks: 27 times
Tag 10 – 25.04.2013 (Teil 2)

Von Dort ging es dann mit der Subway bis zur 110th St. Gefahren. Den schönen Tag wollten wir nutzen, um den Central Park auf der westlichen Seite herunterzulaufen. Auch hier gab es wieder sehr tolle Motive:

Bild

Bild

Bild

Wir sind vom den North Woods, vorbei am Pool, Reservoir und am Lake in Richtung Süden gegangen:

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Ein Stück die 5th Avenue sind wir noch runter gegangen und dann zurück zum Hotel. Wir wollten uns noch vor dem Abendprogramm ein wenig ausruhen:

Bild

Hier noch eine Aussenansicht vom Hotel:

Bild

Gleich geht’s weiter

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 142 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 5, 6, 7, 8, 9, 10, 11, 12  Nächste


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 11 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
CitySights NY Gray Line Bus Touren Priceline - Hotels, Flüge
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de