New York Pass
Aktuelle Zeit: 10.12.2019, 13:08




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 26 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3  Nächste
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: 24.12.2012, 14:37 
Offline
New York Lover
Benutzeravatar

Registriert: 30.12.2008
Beiträge: 428
Has thanked: 1 time
Have thanks: 5 times
So meine Lieben, auch wenn es schon ein Weilchen her ist das ich in NYC war so steht langsam der nächste Urlaub an und der Reisebericht aus 2012 ist noch gar nicht ins Forum gekommen..

Das möchte ich doch jetzt an dieser Stelle mal nachholen und als kleines Weihnachtsgeschenk ans Forum schonmal ein paar Impressionen hier lassen.

Wer einen Vorgeschmack möchte oder wem der Reisebericht nicht schnell genug geht der kann sich hier schonmal warm lesen, der NYC Trip 2011 mit SIA ins Roosevelt war ein echter Knüller: http://www.nyc-guide.de/forum/viewtopic.php?f=21&t=15007


Aber kommen wir zum NYC Trip 2012:



New York City 2012 oder die Frage wie bekomm ich 6 Chaoten unter einen Hut ?

Tag 1 von 11
Angefangen hat alles mit der Hochzeit bzw. der Hochzeitsvorbereitung der lieben Schwester wodurch der Haufen erst zusammen kam und viele (wenn auch recht erfolglose) Tanzstunden zusammen bestritt.
Während der Vorbereitungen schon öfters angesprochen aber endgültig erst nach der Hochzeit getroffen um drüber zu sprechen kam das Thema NYC auf den Tisch.

Zu allem "Übel" bot Lufthansa auch noch Flüge für 420€ ab Düsseldorf Non-Stop an und wir waren uns einig, das MUSS gebucht werden.

Also bei den frisch Verheirateten eingekehrt, drüber gesprochen und alles unter Dach und Fach gebracht was die Flüge angeht.

Das Hotel (Country Inn&Suites Long Island City) brauchte nach den gebuchten Flügen noch etwas länger aber als dann der "Final Summer Sale" anstand wurde nicht lange gefackelt sondern das "City View" Zimmer in den oberen Etagen gebucht, zwar nicht so zentral und komfortabel wie das Roosevelt Hotel im letzten Jahr aber für 73$ pro Nacht für 2 Personen inklusive Frühstücksbuffet konnte man nichts verkehrt machen.

Bei allen weiteren Vorbereitungen war ich dann recht "frei", meine Vorschläge wurden alle durch gewunken und auch mein mehrfacher Hinweis, dass es wieder exzessives Shopping geben wird wurde voll und ganz angenommen.


Und so kam es dann das wir am 04.03.2012 früh morgens um 09:00 mit dem Haufen (von links Martin, Sonja, Nicole, Sarah, Heiko und ganz rechts meine Wenigkeit) am Düsseldorfer Flughafen standen und bereit für NYC waren.

Bild

Spitzenreiter beim Koffergewicht war trotz VIELER Hinweise meinerseits auf die Shoppingmöglichkeiten in NYC Heiko mit 16,4kg, leichtester Koffer war meiner mit gerade mal 8,9kg wovon alleine 4,8kg auf den Koffer entfallen.

Aber bin ja in gewisser Hinsicht auch schon Profi was das angeht, Übung macht schliesslich den Meister.

Naja danach dann "Online" eingecheckt(mein erster Check in an nem Automaten,klappte aber echt gut) Koffer abgegeben und die erste Hürde war geschafft. Danach erstmal noch eine Etage tiefer zur goldenen Möwe und lecker frühstücken danach bei Rewe im Flughafen noch ein wenig Proviant fur unterwegs einpacken.

Bild

Bild


10:30 ging's dann durch die Passkontrolle und Sicherheitschecks die wieder erwartend doch recht entspannt waren,bin von USA Reisen echt mehr gewohnt aber man will sich ja nicht beschweren. Dutyfree Shoppen war dann kurz und schmerzlos,wir brauchen nix,schließlich fliegen wir nach New York da musste man ja total behämmert sein wenn man auch noch was aus Deutschland mitschleppt. Boarding startet dann auch pünktlich und meine lieben Mitreisenden mussten natürlich sofort in den Flieger rein sonst gibts ja nachher keine Plätze mehr oder der Flieger startet ohne uns...

Aber ich hab wie immer wieder gerne gemacht alle Boarden lassen und bin dann als letzter eingestiegen und siehe da..hatte die 5 schon in ihrer Reihe erblickt da seh ich das die erste Reihe noch fast völlig frei ist.. Also ein beherzter Blick hinter mich... Nein keiner mehr hinter mir also ganz entspannt die Sachen auf 3 Plätze in der ersten Reihe fallen lassen..noch 1-2 Minuten gewartet und dann einfach breit gemacht.. Resultat des ganzen, ich teilte mir eine 4er Reihe mit einer weiteren Person und hab mehr Beinfreiheit als meine Beine lang sind... Perfekt!!!


Fängt schon wieder gut an,man muss halt wissen wie! :)

Vom Service an Board muss ich sagen bin ich auch wieder erwartend überrascht, gab anders als erwartet eine wirklich große Auswahl an Zeitschriften,Zeitungen sowie heiße Erfrischungstücher und kostenlos Kopfhörer für alle.. Vielleicht sollte ich Flug und Hotel nur noch gesondert Buchen denn bei Pauschalreisen sucht man solche"Bonbons" an Board vergebens...

Essen war dann gerade auch richtig gut, Spaghetti Bolognese oder thailändisches Huhn.. Und mittlerweile hat sogar die Lufthansa in Seat Entertainment Systeme also hab ich mir mal Aliens&Cowboys und im Anschluss ne Folge Stromberg zu Gemüte geführt und anschließend nochmal knappe 3 Stunden geschlafen.

Bild

Der Flug verlief weiterhin problemlos,Abendessen war annehmbar und der Pilot hat alles samt Landung gut hinbekommen. Immigration war dann etwas langatmig fast ne Stunde gebraucht bis wir durch waren aber danach Ruck zuck in den Transferbus für 14$ ab nach Manhattan und dann weiter in die Subway...

Bild

Alles gut geklappt und dann plötzlich in der Sub..Sarahs Portemonnaie ist weg...gesucht gesucht...weg...Kacke,..außer Reisepass und Metrocard alles weg..Zurück gehen und suchen? Sinnlos...also erstmal die Karten per Handy. Gesperrt und mal nen groben Plan aufgestellt..alles Kacke und ne bittere Pille aber da müssen wir nu durch davon können wa uns 2 Wochen NYC jetzt nicht kaputt machen lassen..

Also weiter ins Hotel, Check-in problemlos,nettes Personal schöner Empfang alles bestens,... Zimmer im 7 und 8 Stock mit traumhaftem Blick auf die Skyline von Manhattan aber wir sind hier in NYC da wollen wir doch nicht auf dem Zimmer rum hängen auch wenn der Ausblick sich sehen lassen kann...

Bild

Bild


Also auf Richtung Subway und den ersten Abend am Times Square und bei M&Ms verbracht.

Mittlerweile wars dann dunkel und der Times Square leuchtete und blinkte in allen Farben...gut 2 Stunden lang gebummelt und danach auf nen Sprung zu Jackson Hole lecker Hamburger essen und den Abend angemessen ausklingen lassen... Mit ein wenig Verspätung dann am Hotel angekommen irgendwie war am Wochenende eingeschränkter Subway Verkehr.. Naja um 23:15 hatten wir alle gut 22 Stunden hinter uns,Zeit fürs Bett morgen steht nen langer und anstrengender Tag auf dem Plan...

Bild

Bild



Tag 1 von 11 geschafft.

_________________
1. NYC : 16.03.2009 - 26.03.2009 ~ Hotel 31
2. NYC : 29.03.2010 - 08.04.2010 ~ Ramada Long Island City
3. NYC : 23.02.2011 - 05.03.2011 ~ Roosevelt Hotel Reisebericht : http://www.nyc-guide.de/forum/viewtopic.php?f=21&t=15007
4. NYC : 04.03.2012 - 16.03.2012 ~ Country Inn & Suites Long Island City Reisebericht : http://www.nyc-guide.de/forum/viewtopic.php?f=21&t=17934
5. NYC : 18.01.2013 - 29.01.2013 ~ The Hotel Wolcott
6. NYC : 12.11.2013 - 16.11.2013 ~ Comfort Inn Long Island City
I will wake up (once more) in the City that never sleeps !


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Werbung
BeitragVerfasst: Gerade eben
Offline
NYC-Guide.de

Registriert:
Beiträge:
Wohnort:
   NYC-Guide for iPad      Android app on Google Play

 
__________________________________________

Wurde dir hier geholfen? Dann unterstütze den NYC-Guide ganz einfach durch deine Einkäufe und Buchungen über nachfolgende Angebote:

PartnerlinksAmazonPricelineNew York Pass (unbegrenztes Sightseeing für 1, 2, 3 oder 7 Tage) • Explorer Pass (verbilligte Tickets für 3, 5, 7, oder 10 Sehenswürdigkeiten) • GoSelect New York (preiswerte Tickets für Sehenswürdigkeiten selbst zusammen stellen) • CityPass New York (günstige Tickets für die 6 wichtigsten Sehenswürdigkeiten) • CitySights (Double Decker Touren und Sightseeing) • Gray Line (Double Decker Touren und Sightseeing)


Nach oben
 
BeitragVerfasst: 24.12.2012, 15:01 
Offline
New York Lover

Registriert: 16.10.2008
Beiträge: 865
Wohnort: Köln
Has thanked: 1 time
Have thanks: 0 time
Ich finde deine Reiseberichte echt super :daumen2:

Kann ich dich grad mal fragen.... für 14$ nach Manhattan ?!? Wo und mit was gibt es denn sowas ???
Wir sind ab dem 03.02.2013 ebenfalls in NY :)

LG, Heike

_________________
# 1 - 07.12. - 22.12.2008 -> New York City, Niagara Falls, Toronto
# 2 - 14.05. - 03.06.2009 -> Los Angeles, San Diego, Las Vegas, San Francisco + Nationalparks
# 3 - 13.10. - 01.11.2012 -> Florida Rundreise (Fort Lauderdale, Orlando, Tampa, Fort Myers, Everglades, Key West & Miami Beach)
# 4 - 03.02. - 10.02.2013 -> New York City
# 5 - 15.02. - 24.02.2014 -> New York City


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 24.12.2012, 15:04 
Offline
New York Lover
Benutzeravatar

Registriert: 30.12.2008
Beiträge: 428
Has thanked: 1 time
Have thanks: 5 times
Heike1984 hat geschrieben:
Ich finde deine Reiseberichte echt super :daumen2:

Kann ich dich grad mal fragen.... für 14$ nach Manhattan ?!? Wo und mit was gibt es denn sowas ???
Wir sind ab dem 03.02.2013 ebenfalls in NY :)

LG, Heike



Mittlerweile sinds wohl 16$, wir haben noch 14$ bezahlt: http://www.coachusa.com/olympia/ss.newarkairport.asp

Greetz
dersvennie

_________________
1. NYC : 16.03.2009 - 26.03.2009 ~ Hotel 31
2. NYC : 29.03.2010 - 08.04.2010 ~ Ramada Long Island City
3. NYC : 23.02.2011 - 05.03.2011 ~ Roosevelt Hotel Reisebericht : http://www.nyc-guide.de/forum/viewtopic.php?f=21&t=15007
4. NYC : 04.03.2012 - 16.03.2012 ~ Country Inn & Suites Long Island City Reisebericht : http://www.nyc-guide.de/forum/viewtopic.php?f=21&t=17934
5. NYC : 18.01.2013 - 29.01.2013 ~ The Hotel Wolcott
6. NYC : 12.11.2013 - 16.11.2013 ~ Comfort Inn Long Island City
I will wake up (once more) in the City that never sleeps !


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 24.12.2012, 15:07 
Offline
New York Lover

Registriert: 16.10.2008
Beiträge: 865
Wohnort: Köln
Has thanked: 1 time
Have thanks: 0 time
dersvennie hat geschrieben:
Heike1984 hat geschrieben:
Ich finde deine Reiseberichte echt super :daumen2:

Kann ich dich grad mal fragen.... für 14$ nach Manhattan ?!? Wo und mit was gibt es denn sowas ???
Wir sind ab dem 03.02.2013 ebenfalls in NY :)

LG, Heike



Mittlerweile sinds wohl 16$, wir haben noch 14$ bezahlt: http://www.coachusa.com/olympia/ss.newarkairport.asp

Greetz
dersvennie


Achso das ist von Newark aus. Wir landen am JFK Airport. Da muss ich dann wohl weiter nach nem günstigen Transfer nach Manhattan suchen aber dennoch danke :)

LG, Heike

_________________
# 1 - 07.12. - 22.12.2008 -> New York City, Niagara Falls, Toronto
# 2 - 14.05. - 03.06.2009 -> Los Angeles, San Diego, Las Vegas, San Francisco + Nationalparks
# 3 - 13.10. - 01.11.2012 -> Florida Rundreise (Fort Lauderdale, Orlando, Tampa, Fort Myers, Everglades, Key West & Miami Beach)
# 4 - 03.02. - 10.02.2013 -> New York City
# 5 - 15.02. - 24.02.2014 -> New York City


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 24.12.2012, 15:18 
Offline
New York Lover
Benutzeravatar

Registriert: 30.12.2008
Beiträge: 428
Has thanked: 1 time
Have thanks: 5 times
Tag 2 von 11 in NYC, es geht hoch hinaus und wir beginnen unsere Shopping-T(ort)ouren.


Tag 2 in New York... Dank Jetlag sind wir natürlich zeitig wach, nicht lange die Zeit vergeuden sondern schnell zum Frühstück, rein in die Klamotten und ab nach Manhattan, wir sind schließlich nicht um den halben Globus geflogen um jetzt auf dem Zimmer zu sitzen...

Bild

Bild


Erst zur Queensboro Plaza (von hier hat man einen genialen Blick Richtung Manhattan/Queensboro Bridge

Bild


und anschließend mit der Q Line hoch Richtung 57th Ave denn als erstes mussten die Explorer Pässe abgeholt und abschließend unverzüglich das Rockefeller Center bestiegen werden...

Das ganze möglichst recht früh denn aus Erfahrung der letzten New York Urlaube ists am frühen morgen am angenehmsten was Wartezeiten und den Platz zum Fotos machen angeht...

Aber alles problemlos geklappt trotz Sperrung einiger Subway Linien und so erreichten wir nach recht kurzer Zeit Manhattan und einige Minuten später nebst der Ave of the Americans,immer wieder Beeindruckend die Hütten hier

Bild

Bild

Bild


auch das Rockefeller Center samt NBC Store... rein, Pässe abholen und weiter zum Top of the Rock Observation Deck...

Bild

Bild

Bild

Bild

Am Rockefeller Center angekommen alles noch schön leer.. Also alle Sicherheitskontrollen durchlaufen und dann flott in den Aufzug.... Oben angekommen dann wieder dieses Gänsehaut Feeling...strahlend blauer Himmel,keine Wolke zu sehen, hinter einem der riesige Centralparc,vor einem Downtown Manhattan und das Empire State Building....

Bild

Bild

viertes mal und zum vierten mal unglaublich...davon kann man einfach nicht genug bekommen..also alle die Foto Knipser raus geholt und ne knappe Stunde oben mit Fotos,der grandiosen Aussicht und ein wenig rum albern verbracht.

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild


Aber da das Wetter so schön war wollten wir auch Ruckzuck weiter also Aufzug runter,noch ein Blick auf die Eislaufbahn geworfen und das Rockefeller Center von unten bewundert

Bild

Bild


Dann bei bei Duane Reede gehalten Getränke besorgt und dann weiter auf die 5th ave Richtung Süden,grobes Ziel für heute 14th Street Union Square.

Da trotz schönstem Wetter ein ziemlich eisiger Wind ging hüpften wir mehr oder weniger auf der 5th von Geschäft zu Geschäft hier mal Fossil da mal nen Souvenirshop und nen Diner...

Nächster Stop die New York Public Library ! In den letzten Jahre immer "links liegen " gelassen und nie rein gegangen aber der kalte Wind trieb uns durch die Eingangstore und es hat sich wirklich gelohnt,..Weisse Marmorhallen, kunstvoll verzierte Decken und Wände und eine wirklich sehenswerte Bibliothek in der man eine willkommene Ruhe zum wilden Treiben in Manhattan findet...Aber hier sagen Bilder glaube ich deutlich mehr als Worte:

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild


Gut aufgewärmt ging's dann die 5th runter

Bild

Bild


bis zur 34th Straße,zum Snacken nen kleinen Burger bei Wendys und dann auf in den"The worlds largest store" zu Macy's...

Hier erstmal nen 15% Gutschein gesichert und bisschen gebummelt...nach 2 Stunden kamen wir mit 2 Hilfiger Sweatern für 17$ statt 129,95$ und einer DKNY Lederjacke wieder raus..keine riesige Ausbeute aber wir wollten noch bis Samstag warten da ist bei Macy's "Final Sale" mit bis zu 85% Rabatt.

Mittlerweile war Mittag durch und wir sind im großen Schlenker am Madison Square Garden vorbei,haben in einem Deli die schärfste Pizza meines Lebens(Hot Buffalo chicken) und Chicken Rolls gegessen um dann Richtung Flatiron Building abzubiegen.

Bild

Bild

Bild

Bild

Bei schönstem Sonnenschein hatten wir dann das Flatiron vor der Linse der Wind hatte sich mittlerweile auch gelegt und so bummelten wir den Broadway weiter in Richtung Union Square runter. Hier angekommen erst die bittere Ernüchterung das das Filenes Basement Outlet zu gemacht hat..Aber DSW Shoes gab es noch also nix wie rein...

Bild

Schuhe, Taschen und Strümpfe alles was Frauenherzen hoher schlagen lässt. So haben wir dann gut 1,5 Stunden dort verbracht aber nur 1 Guess Tasche gekauft weil es am zweiten Tag ja nach Woodbury gehen sollte.

Bild

Bild

Bild

Bezahlt und direkt nebenan bei Wholefoods abgestiegen jede Menge Obst gekauft und dann in die Subway Richtung Hotel gehüpft... 16:20 wieder auf dem Zimmer angekommen hab ich mich dann dazu breit schlagen lassen 45 Minuten Pause zu machen(so eine Verschwendung!)

Gegen 18 Uhr ging's dann nochmal raus Richtung Central Parc South zum FAO Schwarz Spielzeug Laden einmal durchbummeln und anschließend bei Wohle Foods am Columbus Circle das Abendessen holen,die heißen Theken sind einfach genial und mit 6$ pro lb auch gut bezahlbar,nen bagel und me Packung Erdbeeren dazu und man wird gut satt. Und was soll ich sagen, Manhattan bei Nacht ist einfach immer ein Foto wert

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild


Alles gut geschafft gings dann gegen 21:40 zurück ins Hotel,22:00 angekommen, geduscht,Klamotten für den nächsten Tag raus gelegt,Wecker auf 05:30 gestellt und um 23:30 todmüde eingepennt, nächster Tag sollte ein anstrengender Shoppingtag im Outlet Village werden.

Tag 2 von 11 geschafft...

_________________
1. NYC : 16.03.2009 - 26.03.2009 ~ Hotel 31
2. NYC : 29.03.2010 - 08.04.2010 ~ Ramada Long Island City
3. NYC : 23.02.2011 - 05.03.2011 ~ Roosevelt Hotel Reisebericht : http://www.nyc-guide.de/forum/viewtopic.php?f=21&t=15007
4. NYC : 04.03.2012 - 16.03.2012 ~ Country Inn & Suites Long Island City Reisebericht : http://www.nyc-guide.de/forum/viewtopic.php?f=21&t=17934
5. NYC : 18.01.2013 - 29.01.2013 ~ The Hotel Wolcott
6. NYC : 12.11.2013 - 16.11.2013 ~ Comfort Inn Long Island City
I will wake up (once more) in the City that never sleeps !


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 24.12.2012, 15:36 
Offline
New York Lover
Benutzeravatar

Registriert: 30.12.2008
Beiträge: 428
Has thanked: 1 time
Have thanks: 5 times
Tag 3 von 11 - Hilfe meine Kreditkarte brennt

Um Punkt 05:30 klingelt der Wecker und nach erholsamen 6 Stunden Schlaf aufgestanden,schnell ein paar Kalorien zwischen die Zähne gestopft und dann Ruck zuck nen Taxi aufgegriffen und Richtung La Guardia Airport zur Autovermietung gestartet.

An dieser Stelle ein Lob an Dollar Rent a Car die haben uns flott bedient,in den gezahlten 90€ waren schon alle Gebühren,Navi und erste Tankfüllung mit drin und so ging es wie geplant los die anderen am Hotel einsammeln.

Mittlerweile war es 07:20 und es wurde voller aber wir wollten ja raus aus Manhattan und so ging es nach einigem Stop and Go dann auf den Highway Richtung Woodbury...unterwegs ein paar Dollar Maut gelassen aber bei 6 Personen sind das Pennys.

Bild

Bild

Das Auto war augenscheinlich ausreichend dimensioniert und die Shoppingtour konnte beginnen.

Bild

Bild

Nach knapp 1,5 Stunden dann runter vom Highway aber da wir noch ne Stunde bis zur Öffnung in Woodbury hatten erstmal noch in den Walmart Super Store ein bisschen einkaufen...sind schon riesig die Teile und wir haben uns mit reichlich Getränken, Grillsaucen, Süßigkeiten und Knabberkram eingedeckt. Hätten da noch gut und gerne 2 Stunden länger verbringen können aber wir wollten ja shoppen also rein ins Auto und pünktlich um 10:00 in Woodbury angekommen

Bild


Ich hab mich nach über einem Jahr Entzug dann endlich wieder heimisch gefühlt und wir konnten in vollen Umfang loslegen.
Also erstmal ein Stop beim Visitor Center und das Gutschein Buch abholen und dann auf zu Tommy Hilfiger....

Bild

Schwups waren 1,5 Stunden vorbei aber wie waren allesamt schwer erfolgreich...bei mir waren es dieses Jahr dann"nur" 2 Polos, 2 Krawatten,2 Hosen und 6 paar Socken aber in Anbetracht das es ja der erste Laden war's schon ok...

Die anderen haben noch besser zugeschlagen von Polos über Hemden Jacken und Schuhen wurde alles eingepackt.

Nächster Stop nachdem wir die Taschen dann am Auto abgelagert hatten war Ralph Lauren,bei mir sind's nur 2 Basics geworden aber die anderen haben bei Businessmode und Polos voll zugeschlagen.

Bild

Noch ein Stop am Auto und dann direkt weiter zu US polo assc. Und richtig Gas gegeben...alles im Sale und am Ende nochmal 20% Off. Herausgekommen sind dann am Ende 12 Poloshirts,2 Jeans,2 Mützen,1 Hut und 1 Pullover. Damit waren dann erstmal die wichtigsten Geschäfte geschafft und es ging nachdem wir den Kofferraum (gefühlte 1000 Liter Ladevolumen) fast voll gemacht hatten ab in den Foodcourt.

Bild

Lecker Cinnabon Rolls und ein Philadehlphia Cheesesteak und weiter gings mit dem Shoppen.

Bei Nautica einen Pullover für 12$ statt 125$,bei Converse mit chucks eingedeckt bei Levis 511er mitgenommen,bei the North Face ne Mütze für 4$, einen Sweater bei Aeropostale,den obligatorischen GAP Pullover,Laufbekleidung bei Under Armour,Sneaker bei PacSun und bestimmt noch 10 andere Dinge die ich gar nicht mehr zusammen bekomme..

Auf jeden Fall reichlich Taschen... Die anderen haben auch fleißig zugeschlagen von Lacoste Kleidern über Guess Taschen,Timberland Jacken hin zu Fossil Schmuck alles gekauft...

Der Kofferraum war auf jeden fall proppenvoll und wir mussten noch auf Rückbank und Innenraum ausweichen..und wir hatten einen Van im VW Bus Format!!!

Naja nach vielen vielen vielen vielen vielen Einkaufstaschen ging der Kofferraum dann nicht mehr zu und es war 20:00 geworden noch 1 Stunde bis Ladenschluss Also jeder noch schnell dahin was er nicht nicht geschafft hat...um 21:00 kamen die Mädels dann mit Nautica Klamotten wieder,Sonja mit Tasche und Schals von Guess und Martin Heiko und ich hatten noch ein paar Kleinteile(Shirts von Aeropostale und Underarmour Kompressionskleidung) mitgenommen.

21:15 dann auf den Rückweg gemacht...ab auf den Highway Richtung Manhattan....nach 35 Minuten auf der rechten Seite das hOOters...rangefahren und Abendessen bestellt.

Bild

Bild

Bild


Lecker Burger,lecker Salat feurig scharfe Garnelen und Pommes mit Käsedip....sehr lecker aber dann war's auch schon 22:55 bis wir weg waren und gegen 23:15 kam dann Manhattan in Sicht... um 23:30 dann nach ein paar Runden durch Queens am Hotel angekommen,Auto leer und die gesamte Hotellobby mit Einkaufstüten voll gemacht

Bild

und dann ging's noch zu zweit zum La Guardia Airport Auto weg bringen...alles recht schmerzlos und unkompliziert so das wir dann um 00:30 wieder Auf dem Hotelzimmern waren...eigentlich wollte ich dann noch auspacken aber es ging nix mehr das wurde erst am nächsten Morgen gemacht...Nur noch vorher die Zähne geputzt und um 00:45 totmüde ins Bett gefallen..naja fast,vorher noch den Wecker für den nächsten Tag auf 06:15 gestellt...

Aber um es jetzt nicht bis zum nächsten Tag vorzuhalten und da es ja auch zu dem Tag zählt, der Überblick über meine Einkäufe in Woodbury

Bild


Tag 3 von 11 in NYC auch schon wieder vorbei.

_________________
1. NYC : 16.03.2009 - 26.03.2009 ~ Hotel 31
2. NYC : 29.03.2010 - 08.04.2010 ~ Ramada Long Island City
3. NYC : 23.02.2011 - 05.03.2011 ~ Roosevelt Hotel Reisebericht : http://www.nyc-guide.de/forum/viewtopic.php?f=21&t=15007
4. NYC : 04.03.2012 - 16.03.2012 ~ Country Inn & Suites Long Island City Reisebericht : http://www.nyc-guide.de/forum/viewtopic.php?f=21&t=17934
5. NYC : 18.01.2013 - 29.01.2013 ~ The Hotel Wolcott
6. NYC : 12.11.2013 - 16.11.2013 ~ Comfort Inn Long Island City
I will wake up (once more) in the City that never sleeps !


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 24.12.2012, 15:37 
Offline
New York Lover
Benutzeravatar

Registriert: 30.12.2008
Beiträge: 428
Has thanked: 1 time
Have thanks: 5 times
Für Tag 4 brauch ich jetzt erstmal ein wenig.. hoffe der Bericht gefällt bis hierhin

_________________
1. NYC : 16.03.2009 - 26.03.2009 ~ Hotel 31
2. NYC : 29.03.2010 - 08.04.2010 ~ Ramada Long Island City
3. NYC : 23.02.2011 - 05.03.2011 ~ Roosevelt Hotel Reisebericht : http://www.nyc-guide.de/forum/viewtopic.php?f=21&t=15007
4. NYC : 04.03.2012 - 16.03.2012 ~ Country Inn & Suites Long Island City Reisebericht : http://www.nyc-guide.de/forum/viewtopic.php?f=21&t=17934
5. NYC : 18.01.2013 - 29.01.2013 ~ The Hotel Wolcott
6. NYC : 12.11.2013 - 16.11.2013 ~ Comfort Inn Long Island City
I will wake up (once more) in the City that never sleeps !


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 24.12.2012, 15:57 
Offline
New York Lover

Registriert: 10.11.2011
Beiträge: 164
Has thanked: 12 times
Have thanks: 8 times
Super Bericht, bin schon die ganze Zeit am warten, wann der nächste Tag kommt ;D Einfach so weiter, macht die Sehnsucht nur noch größer :D

118 Tage noch!

_________________
04/2012 Aloft Brooklyn
04/2013 Ramada LIC
12/2015 POD 51


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 24.12.2012, 16:00 
Offline
New York Experte

Registriert: 15.04.2012
Beiträge: 2675
Has thanked: 0 time
Have thanks: 367 times
@Heike

Deine Suche hat ein Ende! ;)
Airtrain und Sub sind am günstigsten.

@Sven
Schöner Bericht. Bei dir geht's auch ziemlich flott voran. :)


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 24.12.2012, 16:40 
Offline
New York Experte
Benutzeravatar

Registriert: 13.06.2007
Beiträge: 1152
Wohnort: Rhein-Sieg-Kreis
Has thanked: 302 times
Have thanks: 101 times
:xmas: oh mein Gott, so eine Hektik, ich bin schon platt vom lesen, halte aber durch bis Tag 11 kein Thema :party:

_________________
Liebe Grüsse Hannemie :)


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 24.12.2012, 21:32 
Offline
New York Fan

Registriert: 22.09.2011
Beiträge: 33
Has thanked: 1 time
Have thanks: 3 times
ja, wahnsinn - da warte ich schon seit anfang des jahres drauf :daumen1: :daumen1:

ich mag deine reiseberichte :D


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 25.12.2012, 01:58 
Offline
New York Experte
Benutzeravatar

Registriert: 23.01.2012
Beiträge: 1227
Wohnort: Köln
Has thanked: 15 times
Have thanks: 193 times
Alexander_P hat geschrieben:
@Heike

Deine Suche hat ein Ende! ;)
Airtrain und Sub sind am günstigsten.

So mach ich das auch immer. 8)

_________________
1st time: Jan 2011 | 2nd time: Jan 2012 | 3rd time: Sep 2012 | 4th time: Jan 2013 | 5th time: Okt 2013 | 6th time: Jan 2014 | 7th time: Jan 2016 | 8th time: Jan 2019

BeLichtErstatter | UR70 | Wo war was?

Bild


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 26 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3  Nächste


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 9 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
CitySights NY Gray Line Bus Touren Priceline - Hotels, Flüge
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de