New York Pass
Aktuelle Zeit: 03.07.2020, 15:44

1




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 78 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7  Nächste
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: 13.09.2010, 22:14 
Offline
New York Fan
Benutzeravatar

Registriert: 10.08.2010
Beiträge: 41
Wohnort: Essen (Ruhrgebiet) Kulturhauptstadt 2010
Has thanked: 3 times
Have thanks: 0 time
big applez hat geschrieben:
skarabrae hat geschrieben:

bei deinen Berichten (denn so genial schreiben kann ich nicht)
bist du Mental bei mir, ich weiss es hilft nicht, aber bissel Trost ^^

ganz alleine bin ich nicht, genau wie du, ich fahr mit meinem Sohn

bitte schreib weiter

Lieben Gruss


Ich glaub wir sind auch noch gar nicht richtig zu Hause

New York
Bild


Das kann ich noch nicht beurteilen, war ja noch nie da, aber ich werds dir wissen lass wenn wir hier sind :oops:
komm doch einfach mit :mrgreen:

nee schreib bitte weiter

Lieben Gruss

_________________
17.09.2010 - 23.09.2010 New York
2011 Coming soon

http://www.myvideo.de/watch/7636269/Eminem_Not_Afraid aber das Video ist genial


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Werbung
BeitragVerfasst: Gerade eben
Offline
NYC-Guide.de

Registriert:
Beiträge:
Wohnort:
   NYC-Guide for iPad      Android app on Google Play

 
__________________________________________

Wurde dir hier geholfen? Dann unterstütze den NYC-Guide ganz einfach durch deine Einkäufe und Buchungen über nachfolgende Angebote:

PartnerlinksAmazonPricelineNew York Pass (unbegrenztes Sightseeing für 1, 2, 3 oder 7 Tage) • Explorer Pass (verbilligte Tickets für 3, 5, 7, oder 10 Sehenswürdigkeiten) • GoSelect New York (preiswerte Tickets für Sehenswürdigkeiten selbst zusammen stellen) • CityPass New York (günstige Tickets für die 6 wichtigsten Sehenswürdigkeiten) • CitySights (Double Decker Touren und Sightseeing) • Gray Line (Double Decker Touren und Sightseeing)


Nach oben
 
BeitragVerfasst: 13.09.2010, 22:29 
Offline
Newbie
Benutzeravatar

Registriert: 31.08.2010
Beiträge: 19
Wohnort: Ahlen
Has thanked: 0 time
Have thanks: 0 time
Die Berichte sind echt genial, und so viele Bilder. :D
Was mich interessieren würde, was habt ihr so an Geld für Nahrung rausgehauen, ich brauch da noch nen paar Erfahrungswerte. ;)

_________________
Das erste Mal NY 27.12.10 - 01.01.11
I want to wake up in the city that doesn't sleep.
http://facebook.com/gS32tom
http://flickr.com/photos/gs32tom/sets/72157624919150842/


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 13.09.2010, 22:40 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 30.11.2008
Beiträge: 9992
Has thanked: 378 times
Have thanks: 746 times
Zu dem Thema gibt's auch schon Threads ;)

viewtopic.php?p=162242#p162242
viewtopic.php?p=136898#p136898


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 13.09.2010, 23:48 
Offline
New York Lover

Registriert: 12.06.2010
Beiträge: 668
Has thanked: 79 times
Have thanks: 65 times
NYSarah hat geschrieben:
big applez hat geschrieben:

@NYSarah: wo ist den sein Büro? Falls es um die 55th Street rum ist, war ers vielleicht doch :shock:



ja ist es!!!
http://maps.google.at/maps?f=q&source=s ... 8&iwloc=r2

OMG!!! :shock: :shock: :shock: :shock: dann war er es vielleicht wirklich! geh schnell zurück, vielleicht wartet er noch :wink:



OMG!!!!! :shock: :shock: :shock: Kreisch booooaaaaahhhh, ich hab P Diddy gesehen!!! Der war wahrscheinlich nicht in diesem mailing office, sondern in dem Parkhaus, g e n a u n e b e n unserem Hotel!!!!!! "The Moderne " siehst du wo das auf der Karte ist!!!!! Kreisch :shock: :shock: :shock: !!!!!!!! :rofl:

und ich hab kein Bild :cry: , dabei hatte das Geschäft noch zu und wir waren wirklich schnell wieder da! Und er :WEG!
:wink:

und Mama kriegt jetzt ihren Anschiss, weil sie nicht hingeschaut hat! :lol:

_________________
18.8.-25.8.2009 New York Reisebericht: A dream comes true
30.8.-7.9.2010 New York Reisebericht: Wir sind dann mal weg...
23.-30.12 2011 New York Reisebericht: Weihnachten in New York...
16.1.2014-10.2.2014Florida,Karibik&New York es hätte so schön sein können viewtopic.php?f=21&t=20116


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 14.09.2010, 02:51 
Offline
New York Fan
Benutzeravatar

Registriert: 27.07.2009
Beiträge: 122
Wohnort: Bühl
Has thanked: 0 time
Have thanks: 0 time
Zitat:
@NYSarah: wo ist den sein Büro? Falls es um die 55th Street rum ist, war ers vielleicht doch :shock:

http://maps.google.at/maps?f=q&source=s ... 8&iwloc=r2






Wenn Du Dich bei dem Streetview-Bild nach rechts drehst,zeigt das "One Way" Straßenschild irgendwie genau drauf :)
Direkt ein Eingang rechts neben den gelben Markisen,da ist "BAD BOY ENTERTAINMENT",Diddy's Label ;)

Würde auch mal behaupten,dass er es wirklich war :D :shock:

Lieber Gruß,Steffi :wink:

_________________
♥ I'm so in Love with this City ♥

24.12.2005-06.01.2006
25.08.2010-03.09.2010


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 14.09.2010, 03:49 
Offline
New York Fan
Benutzeravatar

Registriert: 27.07.2009
Beiträge: 122
Wohnort: Bühl
Has thanked: 0 time
Have thanks: 0 time
Zitat:
Ich glaub wir sind auch noch gar nicht richtig zu Hause



Das sind wir auch noch nicht,obwohl wir seit 11 Tagen schon wieder zurück sind :cry: :cry:

Und ich finde euren Reisebericht wirklich super geschrieben :daumen2: ;es wäre auch mein Stil gewesen,ihn so zu schreiben.Deswegen werd ichs einfach lassen und wir erfreuen uns an eurem :lol: :wink: :wink:

Lg,Steffi

_________________
♥ I'm so in Love with this City ♥

24.12.2005-06.01.2006
25.08.2010-03.09.2010


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 14.09.2010, 03:56 
Offline
New York Fan
Benutzeravatar

Registriert: 27.07.2009
Beiträge: 122
Wohnort: Bühl
Has thanked: 0 time
Have thanks: 0 time
gS32tom hat geschrieben:
Was mich interessieren würde, was habt ihr so an Geld für Nahrung rausgehauen, ich brauch da noch nen paar Erfahrungswerte. ;)


^^ VIEL,einfach nur viel.. :shock: ,kann ich persönlich dazu sagen..obwohl man gar nicht viel isst und wir waren selbst auch nie in nem Restaurant.Aber hier mal nen HotDog,dort mal n Slice Pizza,Mc D. und KFC durfte auch nicht fehlen und immer halt was zu trinken dabei..wo die Wahl meist auf VitamineWater fiel,da es saulecker ist :lol:

_________________
♥ I'm so in Love with this City ♥

24.12.2005-06.01.2006
25.08.2010-03.09.2010


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 14.09.2010, 17:21 
Offline
New York Lover

Registriert: 12.06.2010
Beiträge: 668
Has thanked: 79 times
Have thanks: 65 times
gS32tom hat geschrieben:
Was mich interessieren würde, was habt ihr so an Geld für Nahrung rausgehauen, ich brauch da noch nen paar Erfahrungswerte. ;)


Martins Links sagen da schon alles, :daumen2:
wir haben fürs Frühstück (in den Ketten au bon pain oder Europakaffee, die eggs on a roll waren jede 2$) zwischen7 und 13$ bezahlt, mittags hat uns was Kleines gereicht, Burger und Pommes zu zweit, mal ein Salat ca 8$, und abends von ca 40$ bei dallas BBQ bis 63$ ( :!: ) bei TGI Fridays, jeweils ein Getränk. Unser Sandwich-Abendessen war 22$ mit Bier, Snapples und Wasser. Es geht natürlich viel günstiger. Letztes Jahr hatten wir vor lauter tollen Eindrücken und der Hitze fast keinen Hunger und haben uns oft nur ne Pizza mit aufs Zimmer genommen, gut und günstig. Getränke haben wir letztes Jahr im Fairway Supermarkt ganz günstig gekauft und da hats mich ganz gerissen als wir heuer im Duane Reade über 2$ für ne kleine Flasche Wasser bezahlt haben, am Regal stand "you pay 1,99$".... dann aber doch + tax, laut unserem Local Andy gibts eigentlich keine tax auf Lebensmittel, weil man das unbedingt braucht, ich glaub die kennen sich selber nicht aus (das war allerdings am Broadway, eine Avenue weiter kosts schon weniger)
Diesmal hatten wir uns schon vorgenommen das Kulinarische mehr auszuprobieren (wozu hat Katarina die Menu-Pages auswendig gelernt :wink: ) und dafür beim Shoppen mehr zu sparen...

Das erste ist uns gelungen,... :wink:

_________________
18.8.-25.8.2009 New York Reisebericht: A dream comes true
30.8.-7.9.2010 New York Reisebericht: Wir sind dann mal weg...
23.-30.12 2011 New York Reisebericht: Weihnachten in New York...
16.1.2014-10.2.2014Florida,Karibik&New York es hätte so schön sein können viewtopic.php?f=21&t=20116


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 14.09.2010, 18:16 
Offline
New York Lover

Registriert: 12.06.2010
Beiträge: 668
Has thanked: 79 times
Have thanks: 65 times
Samstag 4.9.2010, 5.Tag

Wir frühstücken im Europacafe, ein paar eggs mit bacon, dann geht’s runter zur Penn Station, wir wollen die Long Island Rail Road um 10:15h erwischen. U-Bahn bis 34ste ein Stock runter, wir sind wieder mal zu doof zum Lesen, und suchen Ronkonkoma in der Amtrak Abteilung, wir wusstens aber auch nicht, dass hier auch andere Züge fahren (schäm), dachten nur die LIRR, wieder was gelernt und nach kurzer Nachfrage finden wir unseren Zug auch schnell. :D
Wir fahren in Deutschland so gut wie nie öffentliche Verkehrsmittel, und sich dann in ner fremden Stadt so zurechtzufinden, ich bin auch trotz der kleinen Stolperer stolz auf uns! (Jetzt stinkts)
Mir kommts in New York sogar wesentlich einfacher vor, als in Deutschland. Wie ists eigentlich hier, ohne gültige Fahrkarte einsteigen, geht das?
Dort konnte man beim Schaffner zahlen, (brauchten wir ja nicht, hatten ja unsere Fahrkarten schon geschickt bekommen), war auch erstaunt, dass ein Schaffner durchläuft, ich dachte da wär alles automatisiert. Der locht die Karten und steckt sie dann in eine Halterung am Vordersitz, so sieht er beim nächsten Durchgang gleich wo er schon war, und wenn man seine Endstation erreicht hat werden die Karten einkassiert.

Bild

Worüber es alles Musicals gibt?! Bild
Aber der Abschuss war das Gesicht von dem jungen Mann, der vor diesem Plakat saß, als ich dieses Bild gemacht hab!!!!!!
Davon hab ich leider kein Bild! :rofl:

Bild


Nach ca. einer Stunde Fahrt haben wir unser Ziel, Farmingdale erreicht. Andy wartet schon am Bahnsteig auf uns! Großes Hallo, wer hätte gedacht dass wir uns dieses Jahr schon wieder sehen. :lol:

Hab ich eigentlich das Wetter schon erwähnt? Strahlender Sonnenschein und an die 30°C, wie alle Tage vorher, bis auf gestern, und da wars ja auch nicht kalt und nass, sondern nur bewölkt und teilweise windig! Wir sind Glückspilze!
Wir haben uns genau die richtigen Tage fürs Segeln und fürs Meer ausgesucht!Bild

Er fährt uns zuerst zu einem kleinen Laden, den wir ausfindig gemacht haben um eine Lockencreme für Katarina zu kaufen, die wird in Deutschland nicht mehr vertrieben, und selbst in Manhattan gibt’s kein Geschäft, dafür auf Long Island einige, und jetzt haben wir ja ein Auto und Andy die Adresse schon im Navi gespeichert. :D

Wunderschöne Gegend hier, schöne Häuschen, kaum zu glauben, dass man nur einen Katzensprung von Manhattan weg ist.

Unser nächstes Ziel ist die Tanger Outlet Mall, Katarina wollte auch mal so ne richtig große Mall sehen. Auto geparkt und rein ins Vergnügen, ist jetzt nicht die typische Riesenmall wie ich sie kenn, weil auch alles offen ist, aber schön angelegt, mit teilweise überdachten Wegen.

Bild

Bild

Und schon wieder ein Paradies, da gibt’s eine Guess Store: 2 T-Shirts, eine kurze Hose, ein super Gürtel(der allein schon 30$), 2 Paar Flip Flops, eine Kette und ein paar Ohrringe für unglaubliche 120$, bis auf den Gürtel auch noch Labor Day Rabatt. Für Katarina wars jetzt schon der perfekte Tag!

Bild


Bild


Jetzt sind wir nicht mehr weit weg vom Meer, über eine Riesenbrücke geht’s rüber nach Fire Island, bombastisch, da bie Brücke hochzufahren und dann den Atlantik zu sehen, gewaltig!!! Da fehlen einem die Worte, ist schon was anderes als Mittelmeer (wobei ich das auch sehr liebe).

Bild


Wir fahren auf einen Parkplatz und mit ein paar Schritten sind wir am Strand, p h a n t a s t i s c h !

Bild


Hier merkt man Earls Ausläufer doch noch etwas, Andy meint ganz so wild wären die Wellen sonst nicht. Die fehlenden Badesachen vermissen wir nicht, da hätten wir uns eh nicht reingetraut!
Bei mir muss dass Meer auch platt sein wie ne Badewanne, :wink: naja fast.

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild


Wir können uns kaum losreissen, gehen aber dann doch eine Kleinigkeit essen, na da oben haben wir das Meer ja noch im Blick!

Bild



Gestärkt machen wir uns auf den Weg zum Leuchtturm, der Weg ist auch ganz idyllisch angelegt, durch ein Naturschutzgebiet. Sogar Olivenbäume wachsen da, ich l i e b e Olivenbäume!

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Soll auch ganz viele Tiere hier geben, vom Reh bis zum Waschbär, aber da sehen wir kein einziges!
Der Fussmarsch dauert ca 20 Minuten und wir sind da, und hatten der Aufstieg vor uns: 192 Stufen Wendeltreppe und ich weiß nicht ob sie die 2 Leitern oben mitgezählt haben!?

Bild



Puh, da oben wars richtig windig und wieder ein bombastischer Ausblick!

Bild


Bild

Bild

Bild

Bild


Nach unserem Abstieg bekommen wir noch ein „Zertifikat“,( typisch Ami) Blankozettel, den Namen muss man schon selber eintragen, oder auch nicht. :wink:

Bild


Wir fahren von Fire Island wieder nach Long Island und kommen an einem riesigen Friedhof vorbei, ich hab noch nie so eine große Fläche mit weißen Grabsteinen gesehen, Andy erzählt hier werden hauptsächlich die Soldaten der Umgebung beerdigt, aber der Friedhof in Washington wär noch größer (schluck).

Wir schauen uns noch eine Indoor Mall an, ja so kenn ichs, man kann von einem Ende des Gangs nicht bis zum anderen schauen und das nicht weil irgendwie die Sicht verbaut wäre..., da ist jeweils ein 2stöckiger Penny, Macy's und Walmart drin, wenn ich da meinen Wocheneinkauf machen müsste bräuchte ich mindestens 4 Stunden! Von den anderen Geschäften gar nicht zu reden.

Schuhgeschäft
Bild

und Kinderfrisör in der Mall, leider ohne Kundschaft

Bild


Und solche Malls stehen hier mindestens an jeder vierten Ecke...

Kaufen tun wir da nix mehr, wir sind platt.

Andy chauffiert uns noch ein wenig durch die Gegend, wir halten noch an ein paar Yachthäfen, und später in Huntington, leider ist jetzt schon etwas dunkel und meine Kamera schaffts nicht mehr anständige Fotos zu machen, hätt ich doch schon am Morgen ein paar Häuschen knipsen sollen.

Bild


Bild


Wir beschließen den Tag in einem griechischen Lokal, die erkennen doch gleich, dass wir deutsch reden und ich kann noch ein bisschen mit meinen übriggebliebenen Griechischkenntnissen angeben, wir rechnen durch und kommen zu dem Ergebnis, dass alle im Lokal (und das waren höchstens 7 Personen) 6 verschieden Sprachen können, englisch, deutsch, griechisch, französisch, spanisch und die letzte haben wir vergessen.

Kalinichta, wir gehen jetzt und Andy fährt uns mit dem Auto zurück nach Manhattan, wir kommen in Flushing Meadows vorbei, US Open, im Stadion brennt nochs Licht!

Danke Andy, war ein toller Tag! New York mal anders. :lol: :daumen1: :daumen1: :daumen1:

_________________
18.8.-25.8.2009 New York Reisebericht: A dream comes true
30.8.-7.9.2010 New York Reisebericht: Wir sind dann mal weg...
23.-30.12 2011 New York Reisebericht: Weihnachten in New York...
16.1.2014-10.2.2014Florida,Karibik&New York es hätte so schön sein können viewtopic.php?f=21&t=20116


Zuletzt geändert von big applez am 14.09.2010, 23:39, insgesamt 2-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 14.09.2010, 18:18 
Offline
New York Fan
Benutzeravatar

Registriert: 01.11.2009
Beiträge: 96
Wohnort: Graz
Has thanked: 0 time
Have thanks: 0 time
big applez hat geschrieben:
OMG!!!!! :shock: :shock: :shock: Kreisch booooaaaaahhhh, ich hab P Diddy gesehen!!! Der war wahrscheinlich nicht in diesem mailing office, sondern in dem Parkhaus, g e n a u n e b e n unserem Hotel!!!!!! "The Moderne " siehst du wo das auf der Karte ist!!!!! Kreisch :shock: :shock: :shock: !!!!!!!! :rofl:

und ich hab kein Bild :cry: , dabei hatte das Geschäft noch zu und wir waren wirklich schnell wieder da! Und er :WEG!
:wink:

und Mama kriegt jetzt ihren Anschiss, weil sie nicht hingeschaut hat! :lol:


meine mama würde gar nicht wissen wie er ausschaut :wink:

aber du kannst zumindest sagen, du hast ihn gesehen.... :daumen1:

übrigends sehr toller bericht und tolle fotos! kann meinen besuch kaum mehr erwarten (morgen in einem monat geht los, yeah baby :))

_________________
Concrete jungle where dreams are made of, there's nothing you can’t do. These streets will make you feel brand new, the lights will inspire you....


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 14.09.2010, 18:27 
Offline
New York Fan
Benutzeravatar

Registriert: 01.11.2009
Beiträge: 96
Wohnort: Graz
Has thanked: 0 time
Have thanks: 0 time
big applez hat geschrieben:
Und schon wieder ein Paradies, da gibt’s eine Guess Store: 2 T-Shirts, eine kurze Hose, ein super Gürtel(der allein schon 30$), 2 Paar Flip Flops, eine Kette und ein paar Ohrringe für unglaubliche 120$, bis auf den Gürtel auch noch Labor Day Rabatt. Für Katarina wars jetzt schon der perfekte Tag!


WIE BITTE?? Alles für $120??? da hat ja allein meine guess-tasche viel mehr gekostet. das kann ich ja fast nicht glauben. OMG! ich liebe guess - die taschen und schuhe von guess sind ja DER wahnsinn *träum*. ich beineide katarina! ich glaub, in long island muss ich mein augenmerk vermehrt auf die guess shops-richten...meine mastercard wird sich freuen.... 8)

_________________
Concrete jungle where dreams are made of, there's nothing you can’t do. These streets will make you feel brand new, the lights will inspire you....


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 14.09.2010, 21:16 
Offline
NYC-Guide.de Gründerin
Benutzeravatar

Registriert: 12.12.2004
Beiträge: 30064
Wohnort: Köln
Has thanked: 290 times
Have thanks: 1355 times
Schöne Fotos, ihr hattet richtig Spaß, das kann man sehen :)


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 78 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7  Nächste

1


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
CitySights NY Gray Line Bus Touren Priceline - Hotels, Flüge
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de