New York Pass
Aktuelle Zeit: 22.03.2019, 15:55




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 57 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Das 8. Mal
BeitragVerfasst: 17.02.2019, 11:27 
Offline
New York Fan

Registriert: 21.09.2009
Beiträge: 82
Has thanked: 35 times
Have thanks: 6 times
Das Hotel haben wir nun auch endlich gebucht.
https://bit.ly/2I8hKbR
War supergünstige für mitten in Manhattan und inkl. Frühstück.
Jetzt können die Vorbereitungen losgehen.
Und bei diesen supertollen Megafotos hier, hat man gleich richtig Sehnsucht...
NY...wir kommen... :D

Nightwish80:
Was heißt denn super günstig?

@Nightwish80
Wir hatten das Hotel mitten in Manhattan und inkl. Frühstück für knapp 124€ die Nacht bekommen.
Mit Gutschein war es sogar etwas günstiger. Leider ist das Angebot bereits abgelaufen.
Gebucht haben wir über Trip.com

_________________
https://xmasinnewyork.wordpress.com/201 ... ieder-los/

Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Werbung
BeitragVerfasst: Gerade eben
Offline
NYC-Guide.de

Registriert:
Beiträge:
Wohnort:
   NYC-Guide for iPad      Android app on Google Play

 
__________________________________________

Wurde dir hier geholfen? Dann unterstütze den NYC-Guide ganz einfach durch deine Einkäufe und Buchungen über nachfolgende Angebote:

PartnerlinksAmazonPricelineNew York Pass (unbegrenztes Sightseeing für 1, 2, 3 oder 7 Tage) • Explorer Pass (verbilligte Tickets für 3, 5, 7, oder 10 Sehenswürdigkeiten) • GoSelect New York (preiswerte Tickets für Sehenswürdigkeiten selbst zusammen stellen) • CityPass New York (günstige Tickets für die 6 wichtigsten Sehenswürdigkeiten) • CitySights (Double Decker Touren und Sightseeing) • Gray Line (Double Decker Touren und Sightseeing)


Nach oben
 
 Betreff des Beitrags: Re: Das 8. Mal
BeitragVerfasst: 17.02.2019, 17:53 
Offline
New York Experte
Benutzeravatar

Registriert: 05.01.2013
Beiträge: 1170
Wohnort: Schleswig Holstein am Wasser
Has thanked: 99 times
Have thanks: 200 times
moin moin,

habe gelesen, daß Du für 124 Euro die Nacht über Trip.com gebucht hast. Die Bewertungen über dieses Portal lesen sich nicht sehr seriös. Ich möchte Dich nicht verunsichern, bzw. daß habe ich somit schon. Dennoch würde ich Dir dringend raten, dem Hotel eine mail zu schicken und fragen, ob das Zimmer auf Deinen Namen und in diesem Zeitraum gebucht ist.

LG Nordlicht

_________________
Morgens um 7 im Central Park ist die Welt noch in Ordnung
New York 2013 Hotel Newton, 2015 Residence Inn Central Park, 2016 Residence Inn Central Park
13.03.2017 Q&A Residential Downtown, 2019 Residence inn Central Park



For this message the author nordlicht55 has received thanks: Beriadanwen (20.02.2019, 17:30)
Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Das 8. Mal
BeitragVerfasst: 18.02.2019, 08:44 
Offline
New York Lover

Registriert: 04.03.2008
Beiträge: 976
Has thanked: 10 times
Have thanks: 65 times
Wenn man dem Link folgt gibt es sogar das Club Quarters für 107 Euro incl. Steuern. Was für ein Schnapper!

_________________
Ciao :)
NY 16.-22.03.2008 - NY/Alexandria 17.-25.10.2009 - NY 16.-29.08.2010 - NY 17.8.-3.9.2011



For this message the author Fotoloco has received thanks: Beriadanwen (20.02.2019, 17:31)
Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Das 8. Mal
BeitragVerfasst: 18.02.2019, 10:37 
Offline
New York Lover

Registriert: 18.02.2013
Beiträge: 389
Has thanked: 37 times
Have thanks: 46 times
trip.com:

Impressum:
Herausgeber
Ctrip.com (Hong Kong) Limited
Adresse
Unit 3003, 30/F, Paul Y. Centre, 51 Hung To Road, Kwun Tong, Kowloon, Hongkong

Ich wäre da sehr vorsichtig. Wenn ich bei einem mir unbekannten Portal buche, rufe ich erstmal die Hotline wegen irgend einer belanglosen Frage an um die Erreichbarkeit zu testen.
Klappt das nicht in angemessener Zeit, buche ich dort nicht. Man weiss ja nie, was so alles passieren und man mal telefonisch nachfragen muss...


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Das 8. Mal
BeitragVerfasst: 23.02.2019, 16:19 
Offline
New York Experte
Benutzeravatar

Registriert: 23.01.2012
Beiträge: 1211
Wohnort: Köln
Has thanked: 15 times
Have thanks: 189 times
Freitag, 18.01.2019 (Wegstrecke: 10,76 km, Wetter: 4 Grad)

Nach vierzehn Stunden Schlaf fühlte ich mich wie gerädert und schleppte mich in den Frühstücksraum. Selbst die ausgiebige Dusche half da nicht viel. Appetit hatte ich auch keinen, so daß es bei zwei Toast blieb. Anschließend mußte ich mich erst einmal wieder hinlegen. Mir tat alles weh und ich fühlte mich, als wenn ich überhaupt nicht geschlafen hätte.

Um 13 Uhr wurde ich wieder wach und fühlte mich in der Lage, ein letztes Mal nach Manhattan zu fahren, denn wir hatten ja noch das Ticket für das Empire State Building, welches wir nicht verfallen lassen wollten. Das Wetter war zwar mehr als bescheiden, aber das konnten wir nicht ändern. Also fuhren wir bis zum Times Square, gingen acht Blocks nach Süden und waren am Empire State Building angekommen. Hier hatte sich seit meinem letzten Besuch einiges geändert, denn der Eingang zum Observatory befindet sich jetzt auf der 34th Street. Und innendrin haben sie auch einiges verändert. Erwartungsgemäß war die Warteschlange nicht lang und im Nu waren wir oben angekommen. Die Sicht war wirklich alles andere als gut, so daß wir relativ schnell wieder nach unten fuhren.

Danach gingen wir die 34th Street entlang zum Madison Square Garden und von dort aus zum Times Square. Dort stiegen wir in die Subway, um zur 96th Street zu fahren, Einen Block davon entfernt befindet sich ein Shop namens “Upper 90 Soccer”, der spezialisiert auf Fußball ist. Ich wollte mir nämlich unbedingt ein Trikot der US-amerikanischen Nationalmannschaft kaufen, welches in Deutschland nicht erhältlich war. Bislang hatte ich in New York vergeblich danach gesucht. Bei “Modell’s” hatten sie das Trikot nicht, selbst Nike konnte damit nicht dienen. Den Laden fanden wir schnell, aber auch dort Ernüchterung: Das Trikot war zwar vorrätig, aber nur in den Größen S und L. Also zogen wir unverrichteter Dinge wieder ab.

Wir fuhren zurück zum Times Square, schauten uns dort noch ein letztes Mal um, bevor wir die 42nd Street entlang zum Grand Central Terminal gingen. Als wir dort ankamen, spielten Miguel Rodriguez und Omar Mosaad gegeneinander, aber an der Stirnseite des Courts war es so voll, daß man nicht viel erkennen konnte. Also beendeten wir den letzten Tag in Manhattan, fuhren mit dem 7 train nach Queens, wo ich mir meine Kamera und mein Stativ schnappte und noch ein paar Fotos machte. Abschließend gab es noch ein Abendessen bei “Pete’s Diner and Grill”. Das war er also, der letzte Tag!

Bild

Bild

Bild

_________________
1st time: Jan 2011 | 2nd time: Jan 2012 | 3rd time: Sep 2012 | 4th time: Jan 2013 | 5th time: Okt 2013 | 6th time: Jan 2014 | 7th time: Jan 2016 | 8th time: Jan 2019

BeLichtErstatter | UR70 | Wo war was?

Bild



For this message the author supercoach has received thanks: 4 Beriadanwen (08.03.2019, 17:13), Hannemie (23.02.2019, 22:56), Marion (27.02.2019, 16:08), Ronny-Bonny (23.02.2019, 20:19)
Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Das 8. Mal
BeitragVerfasst: 08.03.2019, 17:13 
Offline
New York Fan

Registriert: 21.09.2009
Beiträge: 82
Has thanked: 35 times
Have thanks: 6 times
So tolle Bilder...wirklich...
Vielen Dank dafür :-)

_________________
https://xmasinnewyork.wordpress.com/201 ... ieder-los/

Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Das 8. Mal
BeitragVerfasst: 20.03.2019, 02:13 
Offline
New York Experte
Benutzeravatar

Registriert: 23.01.2012
Beiträge: 1211
Wohnort: Köln
Has thanked: 15 times
Have thanks: 189 times
Beriadanwen hat geschrieben:
So tolle Bilder...wirklich...
Vielen Dank dafür :-)

Danke!

_________________
1st time: Jan 2011 | 2nd time: Jan 2012 | 3rd time: Sep 2012 | 4th time: Jan 2013 | 5th time: Okt 2013 | 6th time: Jan 2014 | 7th time: Jan 2016 | 8th time: Jan 2019

BeLichtErstatter | UR70 | Wo war was?

Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Das 8. Mal
BeitragVerfasst: 20.03.2019, 02:16 
Offline
New York Experte
Benutzeravatar

Registriert: 23.01.2012
Beiträge: 1211
Wohnort: Köln
Has thanked: 15 times
Have thanks: 189 times
Samstag, 19.01.2019

Nachdem wir gefrühstückt hatten, wurden die Koffer gepackt und wir verbrachten die letzten vier Stunden in der Lobby des Hotels, genehmigten uns noch einen Quarter Pounder und fuhren mit Uber für 50 Dollar zum Flughafen. In Frankfurt erwischten wir direkt einen ICE und waren relativ schnell wieder zu Hause.

Bild

Bild

Bild

Das war also das achte Mal, daß ich im Big Apple war - und mit Sicherheit nicht das letzte Mal. Hudson Yards will u. a. noch entdeckt werden...

Abschließend vielen Dank für die Komplimente hier in diesem Thread!

_________________
1st time: Jan 2011 | 2nd time: Jan 2012 | 3rd time: Sep 2012 | 4th time: Jan 2013 | 5th time: Okt 2013 | 6th time: Jan 2014 | 7th time: Jan 2016 | 8th time: Jan 2019

BeLichtErstatter | UR70 | Wo war was?

Bild



For this message the author supercoach has received thanks: Ronny-Bonny (20.03.2019, 16:36)
Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Das 8. Mal
BeitragVerfasst: 20.03.2019, 09:46 
Offline
NYC-Guide.de Gründerin
Benutzeravatar

Registriert: 12.12.2004
Beiträge: 29927
Wohnort: Köln
Has thanked: 263 times
Have thanks: 1335 times
Nach New York ist vor New York, vielen Dank für deinen Reisebericht :)


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 57 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
CitySights NY Gray Line Bus Touren Priceline - Hotels, Flüge
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de