New York Pass
Aktuelle Zeit: 19.02.2020, 18:43




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 202 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7 ... 17  Nächste
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: 16.03.2014, 13:32 
Offline
New York Lover

Registriert: 04.01.2014
Beiträge: 645
Has thanked: 21 times
Have thanks: 32 times
Ronny-Bonny hat geschrieben:
...das Lüstchen überkommt...
:wink: :daumen2:

_________________
Gruß daumenhut
New York City / 04 -11.05.14 / Reisebericht


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Werbung
BeitragVerfasst: Gerade eben
Offline
NYC-Guide.de

Registriert:
Beiträge:
Wohnort:
   NYC-Guide for iPad      Android app on Google Play

 
__________________________________________

Wurde dir hier geholfen? Dann unterstütze den NYC-Guide ganz einfach durch deine Einkäufe und Buchungen über nachfolgende Angebote:

PartnerlinksAmazonPricelineNew York Pass (unbegrenztes Sightseeing für 1, 2, 3 oder 7 Tage) • Explorer Pass (verbilligte Tickets für 3, 5, 7, oder 10 Sehenswürdigkeiten) • GoSelect New York (preiswerte Tickets für Sehenswürdigkeiten selbst zusammen stellen) • CityPass New York (günstige Tickets für die 6 wichtigsten Sehenswürdigkeiten) • CitySights (Double Decker Touren und Sightseeing) • Gray Line (Double Decker Touren und Sightseeing)


Nach oben
 
BeitragVerfasst: 16.03.2014, 13:38 
Offline
New York Experte
Benutzeravatar

Registriert: 11.11.2008
Beiträge: 5929
Wohnort: former East Germany ;)
Has thanked: 1593 times
Have thanks: 569 times
Bild

_________________
Bild Status: booked! Bild Im Dezember 2019 gibt es auch wieder eine Reise in den "Christmas Apple". Bild


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 16.03.2014, 16:18 
Offline
New York Fan

Registriert: 02.03.2014
Beiträge: 26
Has thanked: 0 time
Have thanks: 1 time
Marion hat geschrieben:
Bezüglich Einzeltickets habe ich noch etwas Interessantes gefunden. Man kann bei CitySights einen sogenannten "FlexPass" für $49 kaufen. Enthalten sind in diesem Pass zwei Sehenswürdigkeiten aus der nachstehenden Liste:

⇒ Top of the Rock Observatory Deck
⇒ Empire State Building Observatory
⇒ 9/11 Tribute Center
⇒ Radio City’s Stage Door Tour
⇒ Lincoln Center Tour
⇒ Ripley’s Believe It or Not! Times Square
⇒ American Museum of Natural History
⇒ Museum of Modern Art
⇒ Intrepid Sea, Air and Space Museum (Includes admission to the Space Shuttle Pavilion)
⇒ The Metropolitan Museum of Art
⇒ City Sightseeing New York Midtown Cruise (90 min)
⇒ Circle Line 75 minutes cruise
⇒ New York Historical Society Museum
⇒ Museum of the City of New York
⇒ The Guggenheim Museum
⇒ Brooklyn Museum
⇒ Bike and Roll 2 Hour Bike Rental

Beim Kauf von 2 Flexi Pässen mit dem Coupon Code "cjbogo50" bezahlt man insgesamt $73.50 für 4 Tickets, was einem Stückpreis von $18.73 entspricht :)


Hallo,
Und wenn man 2 additional items hinzufügt, also insgesamt 4 Attraktionen, macht das bei 2 Personen pro Kopf/Attraktion ca. 13,10€;-)
Jetzt überlegen wir noch, ob wir Hop on/Hop off dazubuchen, aber ne reine Tour für 96h haben wir nicht gefunden:-(


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 16.03.2014, 17:03 
Offline
New York Lover

Registriert: 15.10.2013
Beiträge: 266
Has thanked: 9 times
Have thanks: 35 times
Der Code und der Link sind ja Gold wert. 8)

Ich gucke ja immer mal nach günstigen Musicalkarten (am liebsten für Wicked). Der Code funktioniert auch auf Wicked-Karten, bei zwei Ticket könnte man 73 $ sparen.

Leider gibt es im voraus nur Karten bis Ende August. Ich drück mir mal die Daumen, dass Marion in ein, zwei Monaten nochmal einen Code hat. 8)

LG laaran

_________________
New York ist eigentlich immer eine gute Idee.
(geklaut von N.Barreau und abgeändert)


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 16.03.2014, 17:20 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 30.11.2008
Beiträge: 9990
Has thanked: 378 times
Have thanks: 746 times
Auf den ersten Blick sind die Musical-Tickets dort aber teuer, als z.B. über Ticketmaster, aber v.a. für Musicals, für die es normalerweise keine rabattierten Tickets gibt, wie z.B. Lion King, könnte es sich lohnen. Jedoch kann man wohl keine Plätze auswählen.

Eine weitere, gute Einsatzmöglichkeit für den Code sind Heli-Touren ;)


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 16.03.2014, 18:41 
Offline
New York Fan

Registriert: 05.11.2010
Beiträge: 83
Wohnort: Heimat ist kein Ort, Heimat ist ein Gefühl
Has thanked: 17 times
Have thanks: 22 times
Kann es sein, dass man der Dreier-Explorer Pass bei CitySights nicht kaufen kann?

Er steht zwar in den Pass Options, ist aber bei Choose Package nicht auswählbar.

_________________
Das erste Mal in New York 20.10. - 26.10.2010, ein Traum wurde wahr
4th stop 13.09. - 20.09.2014

Journey's end lies over the Brooklyn Bridge (Frank Sinatra)


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 16.03.2014, 18:50 
Offline
NYC-Guide.de Gründerin
Benutzeravatar

Registriert: 12.12.2004
Beiträge: 30035
Wohnort: Köln
Has thanked: 288 times
Have thanks: 1350 times
Martin M. hat geschrieben:
Auf den ersten Blick sind die Musical-Tickets dort aber teuer, als z.B. über Ticketmaster, aber v.a. für Musicals, für die es normalerweise keine rabattierten Tickets gibt, wie z.B. Lion King, könnte es sich lohnen. Jedoch kann man wohl keine Plätze auswählen.

Eine weitere, gute Einsatzmöglichkeit für den Code sind Heli-Touren ;)

Das ist auch eine gute Idee, ich habe gerade mal geschaut, wie es bei Lion King aussieht. Die Karten kosten bei CitySights mit Rabatt $123.75 pro Ticket für Orchestra oder Front Mezzanine Plätze. Über die Offizielle Seite (Lion King ---> Ticket Master) muss man für Tickets dieser Kategorie zwischen $181.75 und $242 pro Stück zahlen.

Zwar ist es ein Nachteil, dass man die Plätze nicht auswählen kann, aber bei dem Preisunterschied durchaus eine Überlegung wert.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 16.03.2014, 18:52 
Offline
NYC-Guide.de Gründerin
Benutzeravatar

Registriert: 12.12.2004
Beiträge: 30035
Wohnort: Köln
Has thanked: 288 times
Have thanks: 1350 times
Michael66 hat geschrieben:
Kann es sein, dass man der Dreier-Explorer Pass bei CitySights nicht kaufen kann?

Er steht zwar in den Pass Options, ist aber bei Choose Package nicht auswählbar.

Stimmt! Es wird nur der 5er, 7er und 10er angeboten.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 16.03.2014, 19:06 
Offline
New York Fan

Registriert: 18.01.2014
Beiträge: 34
Has thanked: 0 time
Have thanks: 1 time
Marion hat geschrieben:
Martin M. hat geschrieben:
Auf den ersten Blick sind die Musical-Tickets dort aber teuer, als z.B. über Ticketmaster, aber v.a. für Musicals, für die es normalerweise keine rabattierten Tickets gibt, wie z.B. Lion King, könnte es sich lohnen. Jedoch kann man wohl keine Plätze auswählen.

Eine weitere, gute Einsatzmöglichkeit für den Code sind Heli-Touren ;)

Das ist auch eine gute Idee, ich habe gerade mal geschaut, wie es bei Lion King aussieht. Die Karten kosten bei CitySights mit Rabatt $123.75 pro Ticket für Orchestra oder Front Mezzanine Plätze. Über die Offizielle Seite (Lion King ---> Ticket Master) muss man für Tickets dieser Kategorie zwischen $181.75 und $242 pro Stück zahlen.

Zwar ist es ein Nachteil, dass man die Plätze nicht auswählen kann, aber bei dem Preisunterschied durchaus eine Überlegung wert.


Hallo Marion,

genau das habe ich mir auch gerade angesehen....

War mir aber unsicher ....aber wenn dort steht Front Mezziane - können es ja nicht die schlechtesten Karten sein- also Mezziane ganz hinten.

Der Code gilt bis zum 31.03 oder? Dann habe ich ja noch etwas Zeit. Hatte mit Lion King schon fast vom Programm gestrichen - da die Tickets doch recht teuer sind.

Ich komme auf 247 Dollar für zwei Tickets = 177 EUR - sicher ein guter Preis oder?

Gruß
Paula


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 16.03.2014, 19:11 
Offline
New York Lover

Registriert: 15.10.2013
Beiträge: 266
Has thanked: 9 times
Have thanks: 35 times
Paula79 hat geschrieben:
Marion hat geschrieben:
Martin M. hat geschrieben:
Auf den ersten Blick sind die Musical-Tickets dort aber teuer, als z.B. über Ticketmaster, aber v.a. für Musicals, für die es normalerweise keine rabattierten Tickets gibt, wie z.B. Lion King, könnte es sich lohnen. Jedoch kann man wohl keine Plätze auswählen.

Eine weitere, gute Einsatzmöglichkeit für den Code sind Heli-Touren ;)

Das ist auch eine gute Idee, ich habe gerade mal geschaut, wie es bei Lion King aussieht. Die Karten kosten bei CitySights mit Rabatt $123.75 pro Ticket für Orchestra oder Front Mezzanine Plätze. Über die Offizielle Seite (Lion King ---> Ticket Master) muss man für Tickets dieser Kategorie zwischen $181.75 und $242 pro Stück zahlen.

Zwar ist es ein Nachteil, dass man die Plätze nicht auswählen kann, aber bei dem Preisunterschied durchaus eine Überlegung wert.


Hallo Marion,

genau das habe ich mir auch gerade angesehen....

War mir aber unsicher ....aber wenn dort steht Front Mezziane - können es ja nicht die schlechtesten Karten sein- also Mezziane ganz hinten.

Der Code gilt bis zum 31.03 oder? Dann habe ich ja noch etwas Zeit. Hatte mit Lion King schon fast vom Programm gestrichen - da die Tickets doch recht teuer sind.

Ich komme auf 247 Dollar für zwei Tickets = 177 EUR - sicher ein guter Preis oder?

Gruß
Paula


Hi,

könnt ihr mir das bitte erklären? Mezziane = schlecht (PK 4 in Deutschland?) und Front Mezziane = halb schlecht (PK 3 in Deutschland?) :lol:

Danke.

laaran

_________________
New York ist eigentlich immer eine gute Idee.
(geklaut von N.Barreau und abgeändert)


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 16.03.2014, 19:21 
Offline
NYC-Guide.de Gründerin
Benutzeravatar

Registriert: 12.12.2004
Beiträge: 30035
Wohnort: Köln
Has thanked: 288 times
Have thanks: 1350 times
laaran hat geschrieben:
Hi,

könnt ihr mir das bitte erklären? Mezziane = schlecht (PK 4 in Deutschland?) und Front Mezziane = halb schlecht (PK 3 in Deutschland?) :lol:

Schau dir einfach mal die Kategorien in Ticketmaster an, das ist ein wenig anders als in Deutschland. Front Mezzanine sind die ersten Reihen auf dem Balkon und m. E. sogar die besseren Karten als im Orchestra, je nachdem wo man sitzt. Jedenfalls sind Orchestra und Front Mezzanine die teuersten Karten und kosten normalerweise zwischen zwischen $181.75 und $242 pro Stück.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 16.03.2014, 19:24 
Offline
New York Lover

Registriert: 15.10.2013
Beiträge: 266
Has thanked: 9 times
Have thanks: 35 times
Marion hat geschrieben:
laaran hat geschrieben:
Hi,

könnt ihr mir das bitte erklären? Mezziane = schlecht (PK 4 in Deutschland?) und Front Mezziane = halb schlecht (PK 3 in Deutschland?) :lol:

Schau dir einfach mal die Kategorien in Ticketmaster an, das ist ein wenig anders als in Deutschland. Front Mezzanine sind die ersten Reihen auf dem Balkon und m. E. sogar die besseren Karten als im Orchestra, je nachdem wo man sitzt. Jedenfalls sind Orchestra und Front Mezzanine die teuersten Karten und kosten normalerweise zwischen zwischen $181.75 und $242 pro Stück.


:daumen2:

Danke. Ich finde es sowieso immer schwer, über Saalplan Tickets auszusuchen. Das fällt mir sogar in Deutschland bei bekannten Theatern schwer. Mir ist das zu plastisch.

Hach, schön, dass es euch gibt.
:mrgreen:

_________________
New York ist eigentlich immer eine gute Idee.
(geklaut von N.Barreau und abgeändert)


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 202 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7 ... 17  Nächste


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 7 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
CitySights NY Gray Line Bus Touren Priceline - Hotels, Flüge
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de