New York Pass
Aktuelle Zeit: 14.07.2020, 23:38

1




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 29 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3  Nächste
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: 28.02.2019, 10:56 
Offline
New York Lover

Registriert: 18.02.2013
Beiträge: 415
Has thanked: 40 times
Have thanks: 51 times
Hallo,
wir planen, dieses Jahr mal in der Vorweihnachtszeit rüber zu fliegen. Eigentlich bin ich ein Verfechter des Herbsts, da es da meist angenehm ist und man sich schön draußen aufhalten kann.
Da wir aber mal das volle Weihnachtsprogramm erleben wollen, planen wir Anfang Dezember.
Ich denke, dass es direkt am Blackfriday wahrscheinlich nicht sinnvoll ist dort zu sein, habe ich an die Woche danach gedacht (ab 1.12. z.B.).
Was meint ihr, ist das der richtige Zeitpunkt, ist dann schon alles geschmückt, der Baum beleuchtet usw.?
Oder sollte ich das ganze um eine Woche nach hinten schieben?

Vielen Dank
Ralf


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Werbung
BeitragVerfasst: Gerade eben
Offline
NYC-Guide.de

Registriert:
Beiträge:
Wohnort:
   NYC-Guide for iPad      Android app on Google Play

 
__________________________________________

Wurde dir hier geholfen? Dann unterstütze den NYC-Guide ganz einfach durch deine Einkäufe und Buchungen über nachfolgende Angebote:

PartnerlinksAmazonPricelineNew York Pass (unbegrenztes Sightseeing für 1, 2, 3 oder 7 Tage) • Explorer Pass (verbilligte Tickets für 3, 5, 7, oder 10 Sehenswürdigkeiten) • GoSelect New York (preiswerte Tickets für Sehenswürdigkeiten selbst zusammen stellen) • CityPass New York (günstige Tickets für die 6 wichtigsten Sehenswürdigkeiten) • CitySights (Double Decker Touren und Sightseeing) • Gray Line (Double Decker Touren und Sightseeing)


Nach oben
 
BeitragVerfasst: 28.02.2019, 12:32 
Offline
NYC-Guide.de Gründerin
Benutzeravatar

Registriert: 12.12.2004
Beiträge: 30064
Wohnort: Köln
Has thanked: 290 times
Have thanks: 1355 times
Hallo Ralf,

eigentlich ist es egal, der Baum wird glaube ich um Thanksgiving herum aufgestellt. Mein Tipp wäre aber die Zeit zwischen ungefähr dem 16.12. und 30.12. In der Zeit davor und über Silvester sind die Hotels schweineteuer. Das ist im von mir genannten Zeitraum etwas entspannter.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 28.02.2019, 12:39 
Offline
New York Experte

Registriert: 08.04.2013
Beiträge: 5044
Wohnort: Nürnberg
Has thanked: 1274 times
Have thanks: 434 times
Marion hat geschrieben:
Hallo Ralf,

eigentlich ist es egal, der Baum wird glaube ich um Thanksgiving herum aufgestellt. Mein Tipp wäre aber die Zeit zwischen ungefähr dem 16.12. und 30.12. In der Zeit davor und über Silvester sind die Hotels schweineteuer. Das ist im von mir genannten Zeitraum etwas entspannter.


Kann ich so bestätigen wir waren vom 22.12-27.12 vor ein paar Jahren dort und es war herrlich dann den Gegensatz zu der Menschenmasse zu haben.

_________________
10/2011, 09/2013, 12/2014 NYC
2014 London
Flugrundreise 2015 SFO, LV, LA
September 2016 Toronto
03/2017 Baku
2018 Boston und Washington D.C.
2019 Vegas


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 28.02.2019, 12:42 
Offline
NYC-Guide.de Gründerin
Benutzeravatar

Registriert: 12.12.2004
Beiträge: 30064
Wohnort: Köln
Has thanked: 290 times
Have thanks: 1355 times
Ja, das kommt dazu. Es ist dann nicht mehr so rappelvoll.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 28.02.2019, 12:46 
Offline
New York Experte

Registriert: 08.04.2013
Beiträge: 5044
Wohnort: Nürnberg
Has thanked: 1274 times
Have thanks: 434 times
Marion hat geschrieben:
Ja, das kommt dazu. Es ist dann nicht mehr so rappelvoll.


Bis zum 23. war es wirklich heftig voll.
Das war absolut nicht meins.

_________________
10/2011, 09/2013, 12/2014 NYC
2014 London
Flugrundreise 2015 SFO, LV, LA
September 2016 Toronto
03/2017 Baku
2018 Boston und Washington D.C.
2019 Vegas


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 28.02.2019, 14:49 
Offline
New York Lover

Registriert: 18.02.2013
Beiträge: 415
Has thanked: 40 times
Have thanks: 51 times
Vielen Dank, aber das werde ich bei meiner Frau nicht durchbekommen, so kurz vor Weihnachten oder gar über Weihnachten... ;-)
Ist es denn aber Anfang Dezember noch voller als im Herbst? Ich dachte eigentlich, dass im Herbst die Hauptreisezeit ist?


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 28.02.2019, 15:28 
Offline
New York Experte

Registriert: 08.04.2013
Beiträge: 5044
Wohnort: Nürnberg
Has thanked: 1274 times
Have thanks: 434 times
pzl hat geschrieben:
Vielen Dank, aber das werde ich bei meiner Frau nicht durchbekommen, so kurz vor Weihnachten oder gar über Weihnachten... ;-)
Ist es denn aber Anfang Dezember noch voller als im Herbst? Ich dachte eigentlich, dass im Herbst die Hauptreisezeit ist?


Sie verpasst was. Ich das beste, keinen Stress zur Weihnachtszeit zu haben.

_________________
10/2011, 09/2013, 12/2014 NYC
2014 London
Flugrundreise 2015 SFO, LV, LA
September 2016 Toronto
03/2017 Baku
2018 Boston und Washington D.C.
2019 Vegas


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 28.02.2019, 17:06 
Offline
NYC-Guide.de Gründerin
Benutzeravatar

Registriert: 12.12.2004
Beiträge: 30064
Wohnort: Köln
Has thanked: 290 times
Have thanks: 1355 times
Ja, in den ersten drei Wochen im Dezember ist es immer sehr voll (und teuer).


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 28.02.2019, 17:46 
Offline
New York Experte
Benutzeravatar

Registriert: 07.09.2006
Beiträge: 1060
Wohnort: Westerwald
Has thanked: 63 times
Have thanks: 41 times
Vor Thanksgiving ist weihnachtsmäßig so gut wie nichts los in NY. Da sind alle noch im Thanksgiving-Modus ;) Nach Thanksgiving (dieses Jahr am 28. November) fängt es dann langsam an, aber generell sind sie dort wirklich später dran als wir hier. Viele Privatleute fangen mit der Dekoration ihrer Häuser erst Anfang Dezember so langsam an.

Ich war letztes Jahr wieder über Thanksgiving (war 2018 am 22. November) bis Anfang Dezember in NY und wollte unbedingt nochmal die toll geschmückten Häuser in Dyker Heights sehen. Ich war am 27. November dort. Da waren zwar schon einige Häuser geschmückt, aber die meisten hatten noch nicht angefangen oder die extra beauftragten Dekorationsfirmen waren gerade dabei.

Der Baum am Rockefeller Center steht übrigens schon einige Zeit vor Thanksgiving, erleuchtet wird er aber erst danach. Dieses Jahr am 4. Dezember. Wenn Ihr also die volle Weihnachtsladung wollt, solltet Ihr erst etwas später im Dezember fliegen :xmas:


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 28.02.2019, 20:33 
Offline
Moderatorin

Registriert: 12.04.2005
Beiträge: 10488
Wohnort: Manhattan
Has thanked: 49 times
Have thanks: 333 times
der baum wird meist am mittwoch nach thanksgiving (4. donnerstag im nov) angezuendet (ja, wunschdenken, hahaha...)
die stadt ist wirklich unglaublich voll, auch noch ein paar tage nach weihnachten. ich wuerde behaupten, ab dem 27./28. wird es leerer. dann nochmal ein kurzes aufbaeumen ueber silvester, aber im grossen und ganzen is es ruhig.

ich wuerde NIE in der christmas shopping zeit freiwillig herkommen, wenn ich die wahl haette.
man schiebt sich mit tausenden von menschen ueber die gehsteige am baum und den fensterdekos vorbei. alles das ist meist da bis 6.1. also kann man es da auch noch anschaun, wenn die stadt wieder leerer ist.

_________________
I'm waking up in the City that never sleeps...



For this message the author IscheNYC has received thanks: Nightwish80 (28.02.2019, 20:38)
Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 28.02.2019, 20:39 
Offline
New York Experte

Registriert: 08.04.2013
Beiträge: 5044
Wohnort: Nürnberg
Has thanked: 1274 times
Have thanks: 434 times
IscheNYC hat geschrieben:
der baum wird meist am mittwoch nach thanksgiving (4. donnerstag im nov) angezuendet (ja, wunschdenken, hahaha...)
die stadt ist wirklich unglaublich voll, auch noch ein paar tage nach weihnachten. ich wuerde behaupten, ab dem 27./28. wird es leerer. dann nochmal ein kurzes aufbaeumen ueber silvester, aber im grossen und ganzen is es ruhig.

ich wuerde NIE in der christmas shopping zeit freiwillig herkommen, wenn ich die wahl haette.
man schiebt sich mit tausenden von menschen ueber die gehsteige am baum und den fensterdekos vorbei. alles das ist meist da bis 6.1. also kann man es da auch noch anschaun, wenn die stadt wieder leerer ist.


Ich würde es auch nie wieder machen.
Ich habe es meiner Frau zu liebe gemacht, da sie größer weihnachtsfan ist und sogar sie war enttäuscht.
Wir sind meist ständig Schleichwege gelaufen.

_________________
10/2011, 09/2013, 12/2014 NYC
2014 London
Flugrundreise 2015 SFO, LV, LA
September 2016 Toronto
03/2017 Baku
2018 Boston und Washington D.C.
2019 Vegas


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 28.02.2019, 20:40 
Offline
New York Experte
Benutzeravatar

Registriert: 11.11.2008
Beiträge: 5936
Wohnort: former East Germany ;)
Has thanked: 1609 times
Have thanks: 570 times
Bestimmte Dinge gehen nun mal nur direkt an Weihnachen, so z. B. mein persönliches Highlight - das Caroling am Heiligen Abend um 18 Uhr im Gramercy Park. Da werden es zwar auch jedes Jahr immer mehr Leute, aber wenn man mehr als eine Stunde vorher an einem der beiden Tore steht, dann ist man schon ganz weit vorn, da wo die Musik spielt. :D


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 29 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3  Nächste

1


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
CitySights NY Gray Line Bus Touren Priceline - Hotels, Flüge
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de