New York Pass
Aktuelle Zeit: 10.12.2019, 02:17




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 881 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 45, 46, 47, 48, 49, 50, 51 ... 74  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Hilfe bei ESTA!
BeitragVerfasst: 14.05.2014, 12:02 
Offline
Newbie

Registriert: 09.05.2014
Beiträge: 8
Has thanked: 0 time
Have thanks: 0 time
Geht das ohne Probleme einen neuen Antrag zu stellen? Kann ich einfach nochmal einen ausfüllen bzw zwei mein Freund seiner ist ja auch falsch? Ich bin eigtl so ein Mensch der sich mehr als ausführlich informiert aber wahrscheinlich sollte es so passieren. Ich mein klar überlesen etc. aber Fehler passieren bin auch nur ein Mensch und ich versuch ja meine Fehler zu beheben und rückgängig zu machen


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Werbung
BeitragVerfasst: Gerade eben
Offline
NYC-Guide.de

Registriert:
Beiträge:
Wohnort:
   NYC-Guide for iPad      Android app on Google Play

 
__________________________________________

Wurde dir hier geholfen? Dann unterstütze den NYC-Guide ganz einfach durch deine Einkäufe und Buchungen über nachfolgende Angebote:

PartnerlinksAmazonPricelineNew York Pass (unbegrenztes Sightseeing für 1, 2, 3 oder 7 Tage) • Explorer Pass (verbilligte Tickets für 3, 5, 7, oder 10 Sehenswürdigkeiten) • GoSelect New York (preiswerte Tickets für Sehenswürdigkeiten selbst zusammen stellen) • CityPass New York (günstige Tickets für die 6 wichtigsten Sehenswürdigkeiten) • CitySights (Double Decker Touren und Sightseeing) • Gray Line (Double Decker Touren und Sightseeing)


Nach oben
 
 Betreff des Beitrags: Re: Hilfe bei ESTA!
BeitragVerfasst: 14.05.2014, 12:21 
Offline
New York Experte
Benutzeravatar

Registriert: 11.11.2008
Beiträge: 5926
Wohnort: former East Germany ;)
Has thanked: 1592 times
Have thanks: 565 times
Ich denke einen neuen Antrag stellen, während ein anderer noch aktiv ist, ist kein Problem. Ich habe ja selber schon Monate vor Ablauf meines vorherigen einen neuen gestellt. Mit der Neustellung beginnt dann die 2-jährige Gültigkeitsdauer wieder.

P.S. ich hätte gemeint, dass das Schreiben des zweiten Vornamens nun kein Problem sein sollte - lieber ein (ja tatsächlich vorhandener und auch im Pass offiziell eingetragener) Name mehr als einer zu wenig, ;) aber wenn zwei kompetente Forenmitglieder dazu raten, besser einen neuen Antrag zu stellen, dann will ich dem besser nicht widersprechen. ;)

_________________
Bild Status: booked! Bild Im Dezember 2019 gibt es auch wieder eine Reise in den "Christmas Apple". Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Hilfe bei ESTA!
BeitragVerfasst: 14.05.2014, 12:35 
Offline
Moderatorin
Benutzeravatar

Registriert: 08.01.2009
Beiträge: 11632
Has thanked: 1151 times
Have thanks: 1126 times
Ich habe das nicht geraten ;-) Bin nur selbst immer auf der 101% sicheren Seite, wenn möglich. Ansonsten bin ich auch eher der Meinung, besser hier einer zu viel als am Flugticket einer zu wenig ;-) Denn das macht Probleme, von einem Namen zuviel auf ESTA hab ich noch nie von Problemen gehört.

Ich habe auch während der laufenden Gültigkeit schon einen neuen beantragt, war genauso schnell wie der 1. Antrag genehmigt.

Und der Hinweis, vorher alles genau zu lesen, war eher auch darauf abgestimmt: Nicht Foren, anderen Personen oder Reisebüros vertrauen, gerade in Reisebüros habe ich zu USA-Einreise/Tickets schon so viel Blödsinn gesehen. Immer selbst in den offiziellen Richtlinien nachlesen, so wie bei der offiziellen Hilfe auf der ESTA-Seite. Nie blind auf andere verlassen.

_________________
NYC 2008 - 2009 - 2011 - 2012 - 2013 - 2015 - 2016 - 2018 ... die restliche Zeit verbringen wir auf dem Meer ... http://www.gila.at
Reise-Blog: http://blog.josterlausi.com/ zurzeit: AIDA-Reisen 2016


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Hilfe bei ESTA!
BeitragVerfasst: 15.05.2014, 08:26 
Offline
NYC-Guide.de Gründerin
Benutzeravatar

Registriert: 12.12.2004
Beiträge: 30016
Wohnort: Köln
Has thanked: 276 times
Have thanks: 1345 times
Sehe ich auch so. Raten kann man da eigentlich nicht, weil die Erfahrungswerte fehlen. Aber gerade wenn es um die Einreise in die USA geht, bin ich persönlich lieber ein 1.000% Korinthen-Kacker, ehe ich nachher Theater, Diskussionen und Nervereien habe. Es kann natürlich sein, dass rein gar nichts passiert. Aber ich wäre lieber auf der sicheren Seite, die $14 machen den Kohl bei so einer Reise ja auch nicht fett.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Hilfe bei ESTA!
BeitragVerfasst: 15.05.2014, 08:29 
Offline
NYC-Guide.de Gründerin
Benutzeravatar

Registriert: 12.12.2004
Beiträge: 30016
Wohnort: Köln
Has thanked: 276 times
Have thanks: 1345 times
Wobei ich die Sache mit dem "Middle Name" auch verwirrend finde. In ESTA soll man den nicht angeben, bei z. B. Lufthansa kann man ihn optional angeben und im Reisepass steht er drin. Einheitlichkeit sieht ja irgendwie anders aus.

Was auch so eine Schote ist, ist die Reisepass-Nummer, bei der man sich (weil alphanumerisch) fragt, ob in der Nummer eine 0 oder ein O enthalten ist. Bis man dann recherchiert und feststellt, dass es nur eine 0 sein kann, weil O gar nicht vergeben wird. Tausende von Leuten hatten schon Probleme bei der Einreise, weil sie dachten, es wäre ein O und haben damit die falsche Nummer angegeben.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Hilfe bei ESTA!
BeitragVerfasst: 25.05.2014, 21:06 
Offline
New York Lover

Registriert: 18.04.2014
Beiträge: 286
Has thanked: 5 times
Have thanks: 41 times
Hallöchen,
wir haben den ESTA Antrag auch vor einigen Tagen ausgefüllt. Leider ist uns da ein kleines Missgeschick passiert. Nachdem wir das Formular online ausgefüllt haben und auch abgeschickt haben, ist der PC abgeschmiert. Wir hatten zu diesem Zeitpunkt gleichzeitig Updates ausgeführt und das Formular auch auf den Drucker gelegt.

Das Problem ist: durch das Update wurde nichts ausgedruckt und ich habe somit keinen Ausdruck. Muss ich den zwingend vorzeigen? Denn die Dateien befinden sich auch nicht mehr auf dem Computer durch das Update. Alternativ was ich vorzeigen kann, ist die Abbuchung über die $14.

Ich hatte hier schon gelesen das man es nicht zwingend vorzeigen muss aber es besser wäre, wenn man den Ausdruck bei sich hat. Die können doch sicherlich darauf zugreifen. Vielleicht könnt ihr mir ja ein Tipp geben.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Hilfe bei ESTA!
BeitragVerfasst: 25.05.2014, 21:20 
Offline
New York Experte

Registriert: 15.04.2012
Beiträge: 2675
Has thanked: 0 time
Have thanks: 367 times
Ihr könnt auf den Antrag mit Name und Passnummer zugreifen und nochmal ausdrucken. Ist kein Problem. Einfach auf die Esta Seite und sich dort mit den Daten einloggen.

Ich würde es auf jeden Fall ausdrucken, auch wenn man es normal nicht brauchen sollte.



For this message the author Alexander_P has received thanks: nylover (25.05.2014, 21:23)
Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Hilfe bei ESTA!
BeitragVerfasst: 25.05.2014, 21:22 
Offline
New York Lover

Registriert: 18.04.2014
Beiträge: 286
Has thanked: 5 times
Have thanks: 41 times
Das wusste ich gar nicht, danke für den Tipp. :wink:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Hilfe bei ESTA!
BeitragVerfasst: 25.05.2014, 21:35 
Offline
New York Lover

Registriert: 18.02.2013
Beiträge: 412
Has thanked: 40 times
Have thanks: 48 times
Unbedingt ausdrucken!
Auch wenn einige sagen, dass die Fluggesellschaften auf die Daten online zugreifen können :
Meine Tochter musste erst letzte Woche bei SQ den Ausdruck vor dem einchecken vorzeigen!
Und ich vor einem Jahr...


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Hilfe bei ESTA!
BeitragVerfasst: 25.05.2014, 21:45 
Offline
New York Lover

Registriert: 18.04.2014
Beiträge: 286
Has thanked: 5 times
Have thanks: 41 times
Gut zu wissen :daumen2:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Hilfe bei ESTA!
BeitragVerfasst: 30.08.2014, 19:04 
Offline
New York Lover
Benutzeravatar

Registriert: 19.09.2008
Beiträge: 561
Wohnort: Dortmund
Has thanked: 39 times
Have thanks: 10 times
Ihr lieben, ich hoffe ich stelle keine Frage die schon 1000 mal gestellt wurde und mach mich nicht unbeliebt 8) :oops:
Ich habe von unserer NY Reise im Februar noch einen gültigen ESTA Antrag. Muss ich für die Reise im September online die Adresse des Hotels ändern?
Ich frag deswegen so, weil ich meine, die Adresse beim 1. Antrag angegeben zu haben und als ich mich gestern eingeloggt habe zum aktualisieren, konnte ich keine Adresse eingeben... Das verwirrt mich, will da keinen Fehler machen. Hoffe, ich habe meine Frage verständlich gestellt :lol:

_________________
1. mal in New York: 27. September -04.Oktober 2008
2. mal in New York: 09. September - 14.September 2009
3. mal in New York: 11. März - 18. März 2012
4. mal in New York: 31. Januar - 6. Februar 2014


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Hilfe bei ESTA!
BeitragVerfasst: 30.08.2014, 19:08 
Offline
New York Lover
Benutzeravatar

Registriert: 19.09.2008
Beiträge: 561
Wohnort: Dortmund
Has thanked: 39 times
Have thanks: 10 times
Massi hat geschrieben:

Zieladresse und Reisedaten brauchst du nicht angeben, das sind keine Pflichtfelder.


Äh ja, hat sich damit erledigt, nicht wahr? :oops:

_________________
1. mal in New York: 27. September -04.Oktober 2008
2. mal in New York: 09. September - 14.September 2009
3. mal in New York: 11. März - 18. März 2012
4. mal in New York: 31. Januar - 6. Februar 2014


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 881 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 45, 46, 47, 48, 49, 50, 51 ... 74  Nächste


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
CitySights NY Gray Line Bus Touren Priceline - Hotels, Flüge
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de