New York Reiseführer - NYC-Guide.de | Fastfood in New York City

Fastfood in New York City

Nathan's Famous "Fastfood-Restaurants" sind natürlich gerade in New York überall präsent. Alle denkbaren Ketten sind hier vertreten: "McDonald's", "Burger King", "Pizza Hut", "Wendy's", "Subway" usw. usw.

Bei den auch in Deutschland bekannten Fastfoodketten sind die jeweils angebotenen Produkte weitgehend identisch mit unserem Angebot. Ein "Big Mäc" ist ein "Big Mac" und ein "Whopper" eben ein "Whopper". Bevor Sie jetzt sagen, "So ein Essen könnten wir auch in Deutschland haben!", lassen Sie uns antworten: "Falsch, völlig falsch!".



Redaktionstipp:

Preiswerte ($ 0.75) und gleichzeitige sehr gute Hot Dogs gibt es bei
Gray's Papaya Map
2090 Broadway @ 72nd Street
New York, NY 10023
Hier waren auch schon Tom Hanks und Meg Ryan in "E-Mail für dich" zu Gast.

Ein "Big Mäc" in den USA ist geschmacklich um Welten besser als in Deutschland, da hier alles viel frischer schmeckt. Es ist wirklich erstaunlich - also, wenn Sie dieser Art Essen nicht abgeneigt sind, nichts wie rein und sich zur Begrüßung mit "Next" bzw. "Next please" oder "Can I help you?" anschreien lassen.

Bei der Bestellung Ihres Menüs können Sie es sich einfach machen und die Nummer des Menüs anstelle des Namens mitteilen. Außerdem sollten Sie wissen, dass bei der Bestellung des Getränks ("What kind of soda?") "Cola light" in den USA "Diet Coke" (Coca Cola) bzw. "Diet Pepsi" (Pepsi Cola) heißt und dass grundsätzlich die abschließende Frage "to stay" (vor Ort essen?) oder "to go" (zum Mitnehmen?) gestellt wird.

In vielen Filialen werden auch noch kostenlose Prospekte und Flyer in einem eigenen Ständer angeboten, die über besondere Veranstaltungen, Aufführungen und interessante Events informieren.

Ess-Stände

Food Cart Auch Ess-Stände (food carts oder push carts) finden sich an jeder Ecke - besonders in der Mittagszeit und in der Rush-hour. Das Angebot reicht hier von Hot Dogs über Pretzels (Brezeln) bis hin zu fertig geschmierten Bagels zum Frühstück (die runden Brötchen mit dem Loch in der Mitte), Gyros oder gar Suppen. Es werden auch Erfrischungsgetränke und/oder Kaffee angeboten. Andere Stände führen geröstete Erdnüsse, Mandeln oder Kastanien.

Die Qualität ist bei fast allen Ständen gleich, allerdings sollten Sie Stände unmittelbar vor Touristenattraktionen wie Museen, auf der 5th Avenue etc. meiden, da hier die Preise ca. 25 % höher sind, als in den unmittelbar anschließenden Seitenstraßen, in denen sich garantiert auch ein Stand findet.

© 2000-2017 by Marion Reichwein & Thomas Reichwein
Bookmark and Share


Amazon