New York Reiseführer - NYC-Guide.de | NYC-Guide sagt Danke :-)

Danke :-)

Danke Den NYC-Guide gibt es nun seit Juli 2000 und in dieser Zeit haben wir unglaublich viel positives Feedback bekommen. Dafür möchten wir Dankeschön sagen.

Wir haben nicht nur viel Liebe in dieses Projekt investiert, sondern auch hunderte von Arbeitsstunden. Wir verbringen weite Teile unserer Freizeit mit der individuellen Beantwortung von eMails, im Forum, bei Recherchen und Pflegearbeiten für den NYC-Guide. Da das natürlich auch unseren Besuchern klar ist, haben viele nach der Möglichkeit gefragt, unsere Arbeit zu unterstützen:

Sie unterstützen uns zum Beispiel mit dem Kauf oder der Buchung bei unseren Werbepartnern über unsere Partnerlinks - oder Sie kaufen in unserem New York-Shop ein.

Sie wissen nicht, was ein Partnerlink ist?
Wenn Sie sowie vorhaben, ein Produkt bei einem unserer Kooperationspartner zu erwerben, nutzen Sie bitte unseren jeweiligen Partnerlink, um zur Seite des Anbieters zu gelangen. Für Sie ändert sich dadurch preislich gar nichts, uns hilft es aber dabei, den NYC-Guide am Leben zu halten.



Wenn Sie beispielsweise einen Reiseführer oder ein anderes Buch bei Amazon kaufen wollen, wäre es schön, wenn Sie einen unserer Links dafür benutzen. Wenn Sie sich für Expedia als Reiseanbieter entscheiden, buchen Sie doch bitte über unsere Links usw.

Nahrung Seit kurzem gibt es bei uns Google Textanzeigen (in der rechten Spalte im NYC-Guide und im oberen Bereich des Forums), die auf (hoffentlich) interessante und passende Webseiten verweisen. Wenn eine Anzeige dabei ist, die Ihr Interesse weckt, dürfen Sie dem Inserenten gerne einen Besuch abstatten :-)

Sie helfen damit, den NYC-Guide am Leben zu erhalten und die kontinuierliche Pflege und den weiteren Ausbau zu ermöglichen. Leider bemüht sich um irgendeine Form der Unterstützung nur ein winziger Anteil der über 300.000 BesucherInnen im Jahr. Das finden wir ziemlich schade!

Unabhängige Projekte wie dieses sind auf Dauer nur mit Hilfe ihrer Besucherinnen und Besucher zu erhalten!

Last but not least gibt es die Möglichkeit, über PayPal dem NYC-Guide einen Beitrag nach Wahl zukommen zu lassen.

PayPal spenden

Das alles "erwarten" wir natürlich nur, wenn Sie zum Beispiel nützliche Informationen gefunden, gelacht oder sich amüsiert haben oder Sie liebevoll :-) und persönlich per eMail oder im Forum betreut worden sind - kurz, wenn Sie von diesem Angebot profitiert haben. Und davon gehen wir aus.

Lieben Dank :-)
Marion Reichwein

© 2000-2017 by Marion Reichwein & Thomas Reichwein
Bookmark and Share


Amazon