New York Reiseführer - NYC-Guide.de | Zu Besuch bei den Heroes | Prolog

Zu Besuch bei den Heroes

Prolog

Zurück | Weiter

von Karsten Grobbel

Man muss schon ziemlich verrückt sein, wenn man wegen seinem Hobby um die halbe Welt fliegt, obwohl man in der Heimat eigentlich genau so viel Freizeit mit seinem Hobby verbringen könnte. Aber das ist diese Krankheit "Feuerwehr", wogegen es auch bis heute noch keine effektiven Behandlungsmethoden gibt.

FDNY, diese vier Buchstaben stehen für "Fire Department City of New York". New York, eine Stadt der Superlative und das in jeder Hinsicht. Und eine derartige Stadt hat natürlich auch was die Feuerwehr angeht einiges zu bieten. Und genau das wollte ich auf meiner Reise herausfinden.

23 Einmal mit einer "Engine" oder einem "Ladder" durch die Straßenschluchten von New York. Die New Yorker Feuerwehrmänner werden von der Bevölkerung respektiert, geliebt, gefeiert und haben noch den Heldenstatus. Riskieren sie doch ein unzähligen Einsätzen oftmals ihr eigenes Leben.

Aber nicht nur die Feuerwehr soll Inhalt meiner Reise sein. Nach zweieinhalb Tagen New York 1997, was natürlich erheblich zu kurz ist, möchte ich mir dieses mal auch noch mal einige touristische Highlight gönnen

Vorbereitung ist ja eigentlich schon die halbe Miete, aber erstens kommt es anders und zweitens als man denkt. Warum sollte ich einen Besuch auf einer Wache planen, wenn diese Wache zwei Minuten vor meiner Ankunft gerade ausgerückt ist? Und es kommt auch nicht selten vor, dass sie so schnell nicht wieder zu Wache zurückkehren, sondern mehrere Stunden im Einsatz sind. Somit war Flexibilität angesagt. Aufgrund der guten Verkehrsanbindung bezüglich Subway ist es ja kein Problem, von der einen zu anderen Seite zu gelangen.
Zurück | Weiter

© 2000-2017 by Marion Reichwein & Thomas Reichwein
Bookmark and Share


Amazon